lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | 20. Türchen
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
104
single,single-post,postid-104,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

20. Türchen

schoko-haselnuss-plätzchen-760

20 Dez 2014 20. Türchen

Wer noch ein ganz schnelles Rezept für Plätzchen an Weihnachten braucht, für den habe ich heute mein Lieblingsplätzchen-Rezept im Tüchen versteckt.

20. Dezember
♥ Rezept für Schoko-Haselnuß-Plätzchen ♥

Das Basisrezept stammt aus meinen Plätzchen-Backbuch, das ich vor zwei Jahren hier und hier schon einmal gezeigt habe. Das Buch ist von 1980 und so überhaupt gar nicht schön, durchzublättern, wenn man an die heutigen Koch- und Backbücher denkt. Aber die Rezepte sind super! Und so backe ich dieses Rezept Jahr für Jahr, inzwischen habe ich es allerdings ein bißchen abgewandelt.

Zutaten:
150g Mehl
100g gemahlene Haselnüsse
100g gehackte Haselnüsse
125g braunen Zucker
125g Butter
1 Eigelb
1 Pk. Vanillezucker
125g Schokoladen-Kuvertüre

Butter und Zucker schaumig schlagen. Das Eigelb unterheben und nach und nach die gemahlenen Haselnüsse, das Mehl, die Prise Salz und den Vanillezucker dazugeben.

Den Teig dünn auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Der Teig sollte nicht viel dicker als 2-3 mm sein.

Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen und ca. 12-15 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Schokolade schmelzen. Nach dem Backen sofort noch warm mit der flüssigen Schokolade bestreichen, mit den gehackten Haselnüssen bestreuen und (wichtig: noch warm) in Rauten schneiden.

Guten Appetit!

 

Schlagworte:
, ,
4 Kommentare
  • MiMaraMundo
    Veröffentlicht um 07:16Uhr, 20 Dezember 2014 Antworten

    Mmmmmmmm….Julia, das hört sich echt lecker an! Danke für das Rezept!
    Alles Liebe, Mara

  • Vrenal
    Veröffentlicht um 12:28Uhr, 20 Dezember 2014 Antworten

    Vielen Dank für das Rezept! Die Platzerlbackerei ist für dieses Jahr schon beendet, aber ich werde es nächstes Jahr dann mal ausprobieren :-)
    Ein schönes viertes Adventswochenende
    Verena

  • JaLe
    Veröffentlicht um 14:43Uhr, 20 Dezember 2014 Antworten

    Hallo Julia,
    danke für das Rezept, das werde ich mit den Kids die Tage ausprobieren.
    LG Nicole

  • Luellefutfut
    Veröffentlicht um 21:54Uhr, 20 Dezember 2014 Antworten

    Guten Abend Julia =)
    Vielen lieben Dank für das tolle Rezept.
    Dir und deinen Lieben einen wundervollen vierten Advent.
    Vorweihnachtliche Grüße aus Dortmund
    Ariane

Schreibe einen Kommentar

14 − 8 =