lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Baby Pucksack
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
75
single,single-post,postid-75,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Baby Pucksack

pucksack-coll12-Kopie

24 Feb 2015 Baby Pucksack

Ich bin viel in den letzten Monaten gefragt worden, ob es denn nun eine Baby-Schnittmuster-Kollektion von mir geben wird. Nein, das wird es nicht. Es gibt so schöne Schnitte von Claudi (Ki-ba-doo) für Babys, da hab ich nichts mehr hinzuzufügen! ;-) Außerdem muss ich gestehen, dass ich es selber tatsächlich überhaupt nicht geschafft habe, auch nur ein kleines Teilchen zum Anziehen für unsere Kleine zu nähen. Irgendwie schade, aber alles geht leider nicht.
Dafür habe ich letzte Woche zumindest einen kleinen Pucksack genäht. Das Schnittmuster ist ein kostenloses Tutorial von Susanne (Hamburger Liebe). Und den perfekten Stoff dafür gibt´s bei Alles für Selbermacher, ganz kuscheliger Frottee.
Ganz ehrlich, das Teil ist mit Zuschneiden in maximal 20 Minuten fertig und herrlich kuschelig…

Liebe Grüße
Julia

8 Kommentare
  • Streuterklamotte
    Veröffentlicht um 08:52Uhr, 24 Februar 2015 Antworten

    Na bitte, ein Pucksack… immerhin… ein Anfang!!!! Und ein ganz toller dazu… und vielleicht tut sich ab und an doch wieder ein Zeitfenster auf, das groß genug für das Nähen eines Babykleidungsstücks ist!! Ich wünsche es dir!
    Liebe Grüße,
    Sabine

  • Pilinka
    Veröffentlicht um 09:12Uhr, 24 Februar 2015 Antworten

    Hallo,
    Diese kleinen, nein, winzigen Hände! Sehen perfekt zum neuen Pucksack aus!
    Liebe Grüße
    Paulina

  • Kathi
    Veröffentlicht um 10:03Uhr, 24 Februar 2015 Antworten

    So einen schönen Pucksack habe ich gestern auch genäht nach dem HHL-Tutorial. Echt praktisch. Wobei ich aktuell noch auf den Nachwuchs warte. :-) Ich glaube nicht, dass man ein schlechtes Gewissen haben muss, wenn das Kind auch gekaufte Kleidung trägt. Es gibt so viel schönes. :-)

  • Zwirbeline
    Veröffentlicht um 10:54Uhr, 24 Februar 2015 Antworten

    Oh mit Frottee, das ist doch perfekt für den Pucksack. Sehr herzig.
    Lg Zwirbeline

  • Imme K.Pfeiffer
    Veröffentlicht um 14:15Uhr, 24 Februar 2015 Antworten

    Bei diesen süßen Fotos bekomme ich glatt Baby Neid ;o)
    Nein, ich bin durch und freue mich mit Dir *lach*
    Mach Dir bloß keinen Nähstress, sondern geniesst Eure Zeit!
    Liebe Grüße,
    Imme

  • Carina H.
    Veröffentlicht um 21:45Uhr, 24 Februar 2015 Antworten

    Ein sehr schöner pucksack :) LG carina

  • Steffi Mü
    Veröffentlicht um 07:15Uhr, 25 Februar 2015 Antworten

    Den Pucksack hab ich zur Geburt der Tochter einer Freundin auch genäht. Der ist sooo praktisch. Und ich verstehe voll, wenn du kein Zeit hattest etwas für dein Kind zu nähen. Irgendwie sind in solchen Momenten andere Dinge wichtiger als selbst genähte Klamotten :)
    Grüßchen
    Steffi

  • Fränzi
    Veröffentlicht um 18:44Uhr, 25 Februar 2015 Antworten

    Der ist wunderhübsch :) Selbst jetzt mit fast 9 Monaten benutzen ich noch gern diesen Sack für den Mittagsschlaf oder so….der ist so praktisch.

Schreibe einen Kommentar

18 + 20 =