lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Buchhaltung 2012
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
695
single,single-post,postid-695,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Buchhaltung 2012

t%C3%BCrkiscoll

23 Jan 2012 Buchhaltung 2012

Man könnte meinen, dass man als Wirtschaftsabiturientin, Bankkauffrau und Betriebswirtin extrem strukturiert in seiner Buchhaltung ist. Dem ist zumindest in meinem Fall leider nicht so. 
Mein bisheriges Ablagesystem umfasst drei Kartons: einmal „Bankkram“, einmal „Wichtig“, einmal „alles andere“. Seit 2007 hab ich dort auch alles einsortiert, nur eben nicht mehr aussortiert.
Aber in diesem Jahr wird alles anders: Dank meiner neuen LoveMail-Mappe, in der ich ab sofort alles an Papierkram sammeln werde, was meinen Dawandashop betrifft. Und der Plan: Im Januar 2013 bin ich perfekt vorbereitet für die Steuererklärung, weil ich alle Zettel griffbereit beisammen habe….
Ich werde in einem Jahr berichten, was daraus geworden ist! ;o)
Ansonsten ticken die Uhren hier grad etwas langsamer, weil ich leider krank bin…. :o(
Euch allen einen schönen Wochenstart
Liebe Grüße
Julia
Schlagworte:
14 Kommentare
  • Ann
    Veröffentlicht um 07:51Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    Gute Besserung! Und viel Erfolg mit dem neuen System, bei mir herrscht trotz einiger "Ornungssysteme" immer wieder Chaos;) aber ich arbeite auch dran. Liebe Grüße von Ann

  • Streuterklamotte
    Veröffentlicht um 08:15Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    Liebe Julia,
    mit deiner schönen Mappe wird dir das sicherlich gelingen!!! Und dann hast du wirklich Großes geleistet… ich bin auch ein Ordnungsfanatiker, der zuhause im Bürobereich NIE Ordnung hält!!
    Gute Besserung wünsche ich dir,
    ganz liebe Grüße,
    Sabine

  • Linda
    Veröffentlicht um 08:15Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    Ich wünsche gute Besserung,dass Du schnell wieder gesund wirst…
    Liebe Grüsse Linda

  • ♥ஜ♥littledots♥ஜ♥
    Veröffentlicht um 08:21Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    Ohhhh dann mal gute Besserung und bei dieser wundervollen Mappe, da kanns doch nur bergauf gehen mit dem abheften für die Steuer :) ..

    Herzliche Genesungswünsche, die Ela (die endlich wieder bei Dir kommentieren kann)..

  • zweimalB
    Veröffentlicht um 08:26Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    So eine Mappe bräuchte ich dann wohl auch gaaaanz dringend. Nur fehlt wohl wie immer die Zeit, etwas für sich selbst zu nähen.

    Gute Besserung und ein geordnetes Bürochaos wünscht

    Daniela von zweimalB

  • Kerstin
    Veröffentlicht um 08:32Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    Hallo Julia,
    erst einmal gute Besserung♥. Meine Ablage ist noch schlimmer … alles in einem Karton! Eigentlich wollte mein Mann am Wochenende die Ablage erledigen, aber irgendwas ist dazwischen gekommen … ;o).
    Die Mappe ist wunderschön, aber reicht der Platz?
    Liebe Grüße
    Kerstin

  • Lillith Rose
    Veröffentlicht um 08:33Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    Liebe Julia…..ich wünsche dir gute Besserung…..und mit deinen Mappen machst du mich ganz verrückt…..soooo ein tolles Teilchen….und ein neues Detail habe ich entdeckt….die große Einschubtasche auf der linken Seite….klasse Idee !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

  • Rednoserunpet
    Veröffentlicht um 09:16Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    ich wünsch dir gute besserung. haha und das mit den zetteln kenn ich .. aber ich nehms mir schon so ewig vor.. aber mit der steuererklärung bin ich immer auf standt hihi

  • Pony
    Veröffentlicht um 09:22Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    *gnah* Das kenn ich! Ich hab Anfang des Jahres drei Tage damit verbracht, meine Kontoauszüge aus den letzten 4 Jahren zu sortieren! Deswegen hab ich jetzt auch ein neues System: Eine 3-stöckige Ablage (Rechnungen + Bankkram, A-Z, Uni). Samstags oder sonntags nehm ich mir dann eine halbe Stunde Zeit und sortiere die Dinge in die entsprechenden Ordner ein (A-Z ist quasi sonstiges – nur direkt nach Alphabet sortiert, so dass man dort drinnen nicht so viel suchen muss).

    Klappt prima und ein positiver Nebeneffekt ist, dass ich nicht mehr stundenlang nach Rechnungen suchen muss, die noch überwiesen werden müssen und mein Schreibtisch seeehr viel ordentlicher ist ^^

    Viel Erfolg bei deiner Umstrukturierung :)

    Liebe GRüße

    Pony

  • wollkisterl
    Veröffentlicht um 09:30Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    Estmal wünsche ich dir, dass du bald wieder gesund bist. Für dein Vorhaben wünsche ich dir viel Glück u. Ausdauer. Auch ich lege das ganze Jahr alle Belega in einer gorßen Schachtel ab.
    LG Elke

  • Leuchtwürmli
    Veröffentlicht um 10:36Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    Das hört sich ja nach einem größeren Vorhaben an…ich habe mir angewöhnt, Ende des Jahres alles abzuheften, um gut und aufgeräumt ins neue Jahr zu starten…Leider ist es mir diesmal nicht ganz gelungen, muss leider auch noch einen Teil abheften…Ich glaube, ich mache mich gleich mal daran…Die super schöne Briefmappe steht bei mir auch schon ganz lange an erster Stelle in der to do Liste, aber irgendwie kommt immer etwas anderes dazwischen…
    Gute Besserung wünscht Dir die Bianca

  • sandra
    Veröffentlicht um 12:00Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    ich denke ich werde mir das e-book auch holen müssen, denn deins und die von yvonne sind so schön <3<3<3 und meiner freundin würd das sicher auch gut gefallen… hmmm… mist die to-do und haben wollen liste wird immer länger *_*

  • kreativkäfer
    Veröffentlicht um 14:21Uhr, 23 Januar 2012 Antworten

    Gute Besserung!!! Das Mäppchen ist wunderschön! Da klappt das mit der Ablage bestimmt wie von alleine!
    GLG Andrea

  • elsa
    Veröffentlicht um 13:45Uhr, 25 Januar 2012 Antworten

    Neue Ordnungssysteme sind immer gut – bei mir tendieren sie aber nach spätestens einem halben Jahr wieder von einem neuen abgelöst zu werden…Wenn ich die Mappe so sehe, fürchte ich, dass ich bald schon wieder einmal ein neues System beginnen muss – sie ist wirklich schön geworden. Auf alle Fälle liegt das Ebook schon hier und steht ganz oben auf meiner nächsten To-Do-Liste
    Lg Elsa

Schreibe einen Kommentar

1 × 1 =