lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Der Gewinner des lillesol & pelle Nähwettbewerbs steht fest!!!!
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
16540
single,single-post,postid-16540,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Der Gewinner des lillesol & pelle Nähwettbewerbs steht fest!!!!

nähwettbewerb 2016 gewinner Kopie

03 Feb 2016 Der Gewinner des lillesol & pelle Nähwettbewerbs steht fest!!!!

Hallo Ihr Lieben,

meine Güte, was für eine Aufregung!!! Seit Montag lief die Abstimmung zum lillesol & pelle Nähwettbewerb und glaubt mir, ich habe Blut und Wasser geschwitzt! Natürlich hätte ich mir auch einen etwas reibungsloseren Ablauf gewünscht, aber ganz ehrlich: Ich bin nicht im Traum darauf gekommen, dass der Ansturm so groß sein könnte, dass der Server gleich zwei Mal zum Erliegen kommt. Ich habe stundenlang mit der Provider-Hotline gesprochen und meine liebe Administratorin hat mir ganz viel geholfen (an dieser Stelle ein dickes DANKE!!! ♥) und ich habe die letzten drei Tage durchgezittert, dass der Server nun auch wirklich hält…. Das hat er zum Glück und alle Gewinner stehen fest! Natürlich habe ich darüber nachgedacht, die Abstimmung dafür länger laufen zu lassen, da ja aber alle Teilnehmer genau gleich beteiligt waren, ist es dadurch ja zu keinem Nachteil für einen einzelnen gekommen. Und außerdem geht es ja auch nur um EINEN Preis, der per Abstimmung vergeben wird, alle anderen habe ich ausgelost, damit jeder – eben auch Nähanfänger – genau die Chance auf einen Gewinn haben.

So, nun aber genug der Worte!

Der Gewinner des diesjährigen lillesol & pelle Nähwettbewerbs und damit der Gewinner der lillesol & pelle Flatrate 2016 ist die Nummer 16 mit diesem unglaublich tollen Beitrag! Herzlichen Glückwunsch!!!! Die Gewinnerin hat zwei Schnittmuster verwendet: Das Kleid mit Schärpe und die Fellweste und insgesamt vier Erwachsenenjeans zerschnitten (das habe ich dem hinterlegten Link entnommen) und als Patchwork-Arbeit den Rock wieder zusammengesetzt. Unglaublich aufwändig genäht und, wie ich finde, ganz toll geworden!!!!

gewinner6
Die Bilder stammen von Sternenhimmels Nähwelt

 

Aber natürlich gibt es noch viele viele weitere Gewinner… dafür geht zunächst ein Dank an meine lieben Sponsoren!

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

 

Alle anderen Preise habe ich mittels Zufallsgenerator ausgelost und die Reihenfolge der ausgelosten Zahlen der Reihenfolge der aufgelisteten Preise zugeordnet. Auf diese Weise haben alle Teilnehmer die Chance auf einen tollen Gewinn, egal ob Anfänger oder Profi!

 

zufallszahlen Kopie

#preislilalotta*no.1 – Beitrag Nr. 58
#preislilalotta*no.2 – Beitrag Nr. 141
#preishamburgerliebe – Beitrag Nr. 52
#preisallesfürselbermacher*no.1 – Beitrag Nr. 128
#preisallesfürselbermacher*no.2 – Beitrag Nr. 35
#preisallesfürselbermacher*no.3 – Beitrag Nr. 135
#preissnaply*no.1 – Beitrag Nr. 185
#preissnaply*no.2 – Beitrag Nr. 173
#preissnaply*no.3 – Beitrag Nr. 22
#preismira – Beitrag Nr. 28
#preisnähpark – Beitrag Nr. 121
#preislillesolundpelle*no.1 – Beitrag Nr. 67
#preislillesolundpelle*no.2 – Beitrag Nr. 105

Welches welcher Preis und welcher Beitrag ist, findet Ihr beim Nähwettbewerb-Post. Schaut schnell vorbei, vielleicht gehört Ihr ja zu den glücklichen Gewinnern!!!!
Bitte schreibt mir in dem Fall eine Email an mail@lillesolundpelle.com mit Eurer Beitragsnummer, dem Gewinn und Eurer vollständigen Adresse am besten von der bei Inlinkz angegebenen Email-Adresse, damit auch nichts schief läuft! Herzlichen Glückwunsch!!!!

Außerdem habe ich noch einen kleinen spontanen „Trostpreis“ für die Zweitplatzierte mit dem Beitrag Nr.4… da der Abstand zur Gewinnerin nicht sooo groß ist, aber mit großem Abstand zum Rest des Feldes, darf sie sich auch noch 5 Ebooks nach Wahl aussuchen. Bitte schreib mir auch eine Mail mit Deinen Wunschebooks.

 

Und nun möchte ich noch ein paar Worte zu dem Nähwettbewerb sagen. Hinter so einem Wettbewerb steht unglaublich viel Arbeit und Zeit. Ich habe den Nähwettbewerb zum dritten Mal veranstaltet und es ist völlig egal, wie ich es mache, es gibt immer unglaublich viele Mails, die sich irgendwie ungerecht behandelt fühlen, die alles doof finden, die sich nicht an die Teilnahmebedingungen halten und dann meckern.
Dazu möchte ich nun nochmal klar sagen: Egal, wie man es macht im Social Network, es ist so, dass man natürlich als Teilnehmer mit mehr Reichweite seine Follower aufrufen kann, für sich zu stimmen. Dagegen habe ich keine Chance. Ich hatte schon einmal eine Jury, die eine Vorauswahl getroffen hat, da gab es Stimmen, die meinten, dass die Jury große FB-Seiten/Blogs bevorzugen würde. Dann hatte ich keine Jury mehr, sondern hab es Euch überlassen, da gab es Gemecker, dass die großen FB-Seiten/Blogs gewinnen würden (was – und das sage ich zum Tausendsten Mal – im letzten Jahr NICHT der Fall war!!!!!!!!). Nun habe ich EXTRA es so organisiert, dass es nur einen (!!!) einzigen Gewinn per Voting zu gewinnen gibt und dreizehn (!!!) weitere ausschließlich per Losverfahren, wo es völlig egal ist, ob großer Blog, ob kleiner Blog, ob gar kein Blog, ob toller Fotograf oder mieser Fotograf, ob Facebook-Seite oder nicht…. Und trotzdem hagelt es hier Mails, wie unfair das alles ist. Nein, das ist es nicht! Die Teilnahmebedingungen waren für alle klar vorher, wem das nicht passt, der soll eben nicht mitmachen. Für Rückfragen stand ich jederzeit zur Verfügung und habe alle Mails beantwortet. Und es gab für JEDEN etwas zu gewinnen. Und zwar richtig, richtig tolle hochwertige Preise. Ich finde es unendlich traurig, dass das nicht wertgeschätzt wird, sondern von vielen so zerrissen wird. Ich weiß ja, wieviel Arbeit in jedem Projekt steckt und natürlich möchte man gerne gewinnen, das kann ich absolut verstehen. Es ist und bleibt aber ein Gewinnspiel… und da verlieren eben leider auch viele. Da kann ich ja auch nichts daran ändern. Ich finde jedoch, dass die Gewinnerin es absolut verdient hat! Ihr Beitrag ist handwerklich und von der Idee und dem Aufwand wirklich toll! Da kann zum Glück wirklich niemand etwas gegen sagen.
Und nun kommt aber auch noch mein Dank an alle, die so liebe Kommentare abgegeben haben, die mir nette Mails geschickt haben, die Spaß am Nähwettbewerb hatten (als Teilnehmer und Zuschauer), die die Preise meiner Sponsoren toll finden und mich ermuntert haben, als der Server brach lag. Und besonders auch an die, deren Beitrag ich löschen musste, weil er nicht den Teilnahmebedingungen entsprochen hat und die es sportlich genommen haben und mir ganz nett geantwortet haben, dass sie einfach nicht richtig gelesen haben und die teilweise dann nochmal neu genäht haben. DANKE für diese Mails!

In diesem Sinne, macht´s gut! Einen schönen Abend Euch allen!!!!
Vielen Dank fürs Teilnehmen und Zuschauen. Ich bin echt fertig jetzt…. 😉

Liebe Grüße
Julia

 

 

Schlagworte:
17 Kommentare
  • M hoch drei
    Veröffentlicht um 21:32Uhr, 03 Februar 2016 Antworten

    Ein schicker Rock und eine tolle Idee, die ich mir sicher mal gedanklich notiere :-)
    Danke fürs zeigen und herzlichen Glückwunsch !

  • Ramona
    Veröffentlicht um 21:40Uhr, 03 Februar 2016 Antworten

    Das ist schade, wenn es negative Rückmeldungen gibt!
    Deswegen möchte ich Dir kurz vielen lieben Dank für den Nähwettbewerb sagen.
    Auch wenn ich nicht gewonnen habe hat es mir Spass gemacht mit zu machen.
    Nähen ist für mich an sich Spass und Freude – Freude daran etwas mit seinen Händen selber erschaffen zu können und wenn man dieses über so einen Nähwettbewerb mit anderen teilen kann, dann freue ich mich umso mehr, egal ob ich dann was gewinne oder nicht.
    Vielen lieben Dank nochmal, dass Du solche Aktionen machst!
    LG, Ramona

  • Fabulatoria
    Veröffentlicht um 21:43Uhr, 03 Februar 2016 Antworten

    Die Gewinnerin hat verdient gewonnen. Der Rock und die Weste sind unglaublich schön. <3 Herzlichen Glückwunsch!

    Und dann möchte ich mich für all deine Mühe bedanken. Seit meinem Sew-Along letztes Jahr weiß ich selbst was für ein Aufwand dies alles ist. Die bösen Mails hast du nicht verdient, in den Teilnahmebedinungen stand ganz klar wie die Sache läuft. Ich hoffe dass sich die negativen Seiten nicht entmutigen in Zukunft weiter solche spannenden Nähwettbewerbe zu machen.
    Ich für meinen Teil hatte mega viel Spaß daran mein Taschen-Set zu nähen. Und das ist für mich die Hauptsache.

    Liebe Grüße, Carmen

  • Sandra
    Veröffentlicht um 22:06Uhr, 03 Februar 2016 Antworten

    Hallo Julia,
    auf diesem Wege möchte ich dir <3 <3 <3 Danke sagen… für die ganze Arbeit… die du auf dich genommen hast!!!
    Schade nur, dass du so unschöne Mails erhalten hast… das ist nicht fair.
    Wie auch immer ich dabei war… es hat mir viel Spaß gemacht etwas zu nähen!

    Ich gratuliere ganz herzlich allen Gewinnern!

    Ganz liebe Grüße
    Sandra

  • Martina
    Veröffentlicht um 22:33Uhr, 03 Februar 2016 Antworten

    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen! Den schönsten Gewinn haben die Teilnehmer sich doch selbst genäht. So oft wie auf unser genähtes Kleid wurde ich noch nie auf ein genähtes Teil angesprochen und ohne den Wettbewerb wäre ich nie auf diese Idee gekommen es so zu nähen und zu mixen. Daher ganz lieben Dank an dich für den Wettbewerb!
    Liebe Grüße
    Martina

  • Iris
    Veröffentlicht um 22:35Uhr, 03 Februar 2016 Antworten

    Liebe Julia,
    ein ganz großes Dankeschön an Dich dafür, dass du so einen tollen Wettbewerb mit so vielen schönen Preisen auf die Beine gestellt hast! Schade, dass es immer Menschen gibt, die an allem etwas zu meckern haben. Lass dich dadurch nicht entmutigen. Du hast ganz viele Menschen dazu gebracht, umheimlich schöne Dinge zu nähen! Ich habe zwar keinen Preis gewonnen, habe mir aber dank deiner Initiative eine schöne Tasche genäht, die ich vielleicht sonst nie gemacht hätte. Ich finde auf diese Weise hat jeder Teilnehmer hier etwas gewonnen. – So sollten es auch mal die ewig Meckernden sehen.
    Ganz liebe Grüße, Iris

  • Johy
    Veröffentlicht um 09:53Uhr, 04 Februar 2016 Antworten

    Liebe Julia, danke für den Wettbewerb und herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin! Ich bin froh, dass ich jetzt eine Tasche habe und ich hätte sie ohne den Wettbewerb wohl nie angegangen. Das ist mir Gewinn genug! :-)
    Liebe Grüße
    Johy

  • Meeries
    Veröffentlicht um 10:58Uhr, 04 Februar 2016 Antworten

    Liebe Julia,

    ganz herzlichen Dank für Deine Mühe, es hat riesigen Spaß gemacht! Ignoriere die negativen Rückmeldungen einfach – Meckerer gibt es immer!

    An die Gewinnerin herzlichen Glückwunsch! Echt toll gemacht!

    Ganz liebe Grüße, Meeries

  • Franziska
    Veröffentlicht um 14:38Uhr, 04 Februar 2016 Antworten

    Gewonnen hat eigentlich Jeder. Denn Jeder hat ein neues Teil in der Hand und Spaß machte es den Meisten sicherlich auch.
    Allen Recht machen kann man es nie. Es wird leider immer Jemanden geben, der meckert…

  • Lilo
    Veröffentlicht um 20:58Uhr, 04 Februar 2016 Antworten

    Liebe Julia,

    danke für diesen tollen Wettbewerb. Ich sehe es so, wie meine Vorrednerinnen: Ich habe auch ohne Gewinn gewonnen – nämlich ein wunderschönes Kleid für meine Tochter, dass ich ohne diesen Wettbewerb nie genäht hätte. Ich freue mich sehr darüber und meine Tochter noch viel mehr.
    Es ist unglaublich schade und unsportlich, dass Du so viel negative Rückmeldungen bekommen hast, ich kann das überhaupt nicht verstehen. Ich hoffe, Du lässt Dir davon nicht den Spass verderben.

    Liebe Grüße
    Lilo

  • Birgit
    Veröffentlicht um 21:56Uhr, 04 Februar 2016 Antworten

    Ja, sind denn die aalle jeck??? Der Nähwettbewerb soll doch Spass machen. Gemecker ist doch kontraproduktiv, kostet nur Zeit und Nerven (nicht nur Deine, doch die vor allem, aber auch die Nerven derjenigen, die sich beschweren). Kann man sich denn nicht einfach mit den anderen freuen. Was ist schon gerecht? Jeder definiert das anders, Aber totzdem sollte man das doch als Spiel sehen. Es geht doch nicht um die Beförderung im Job, die ein unfähiger Kollege bekommen hat, obwohl sie einem selbst zu steht. Bitte ganz viel Gelassenheit für alle!
    Ich freue mich schon auf nächstes Jahr und hoffe, dass ich es dann schaffe mitzumachen. Ganz unabhängig davon, ob ich was gewinne.
    LG, Birgit

  • Steffi
    Veröffentlicht um 17:55Uhr, 05 Februar 2016 Antworten

    Hallo Julia,

    ich versteh diese negativen Menschen nicht. Da macht sich jemand die Arbeit einen so tollen Nähwettbewerb ins Leben zu rufen und muss sich dann auch noch mit so viel negativer Kritik auseinander setzen. Für mich ist das Kindergartenniveau. Aber leider erlebt man das immer wieder im www. Was hat man davon sich über die Regeln eines Wettbewerbes in solch einem Maße aufzuregen? Jedem Teilnehmer waren die Bedingungen doch vorher klar. Und dann wundern sich eben jene Menschen, wenn diese negativen und ungerechtfertigten Kritiken zum Anlass genommen werden und dann im nächsten Jahr eben kein Wettbewerb mehr organisiert würde. (was ich wirklich verstehen könnte)
    Ich an diese Stelle möchte mich bedanken für deine große Mühe, auch wenn ich aufgrund von zeitmangel den Wettbewerb nicht wirklich verfolgen konnte, geschweige denn mitmachen konnte. Ich finde es großartig, dass sich jemand hinsetzt Gedanken sich Gedanken macht über ein Kreatives Thema und sich dann noch die Mühe macht Preise und den gesamten Wettbewerb zu organisieren.

    Liebe Grüße und Alaaf
    Steffi

  • Ania
    Veröffentlicht um 00:18Uhr, 07 Februar 2016 Antworten

    Hallo Julia,
    ich finde es toll, dass Du so einen schönen Wettbewerd organisiert hast und noch mit diesen genialen Preisen. Ich hatte viel Spaß beim Mitmachen. Vor allem habe ich mich gefreut, dass Du mich dazu animiert hast etwas zu tun, was ich normalerweise eher vermeide. Ich habe seit Jahren nicht mehr Altes zerschnitten, um was Neues daraus zu nähen – und es war ganz witzig, es wieder zu tun. Ich freue mich jetzt über den neuen Rock für meine Tochter und ihr gefällt er auch und, obwohl ich kein Glück bei der Verlosug hatte, so haben wir irgendwie doch etwas gewonnen!
    Liebe Grüße
    Ania

  • Liebe Gewinner, bitte meldet Euch! | lillesol & pelle
    Veröffentlicht um 08:49Uhr, 08 Februar 2016 Antworten

    […] meldet Euch doch bis spätestens Freitag, den  12.2.2016 bei mir per Mail, so wie in meinem Post hier beschrieben. Sonst würde ich die Preise nochmal neu auslosen. Ob Ihr gewonnen habt, seht Ihr auch […]

    • Doreen Peters
      Veröffentlicht um 17:36Uhr, 09 Februar 2016 Antworten

      Hallo Julia, danke für den Aufruf im Blog an die Gewinnerinnen sich zu melden. Dadurch habe ich gemerkt, dass meine erste Mail wohl nicht angekommen war. Ich habe es auch noch ein zweites Mal per Mail und über Facebook probiert. Jetzt bin ich ratlos…Grüße Doreen

  • Nähkäschtle
    Veröffentlicht um 10:24Uhr, 08 Februar 2016 Antworten

    Ich verfolge gespannt deine Wettbewerbe und finde es super dass du das machst!!! Und dann ist es allein deine Sache wie du was gestaltest. Vielleicht traue ich mich das nächste Mal auch mitzumachen – sicher ist es für jeden der sich traut das zu tun und etwas erschafft ein Gewinn für sich. Danke

  • Ebook des Monats ♥ lillesol leggings ♥ 25% sparen und gewinnen | lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen
    Veröffentlicht um 05:54Uhr, 04 Januar 2017 Antworten

    […] erinnert sich vielleicht an die Gründe (und da ich weiß, dass alle neugierig sind, ein paar Gründe findet Ihr hier). Nun habe ich hin und her überlegt, was es vielleicht als schöne Alternative geben könnte. […]

Schreibe einen Kommentar

5 − vier =