lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Der lillesol & pelle Nähwettbewerb 2016
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
16392
single,single-post,postid-16392,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Der lillesol & pelle Nähwettbewerb 2016

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

11 Jan 2016 Der lillesol & pelle Nähwettbewerb 2016

Es geht wieder los! Der jährliche lillesol & pelle Nähwettbewerb geht in die dritte Runde. Nach 2013 und 2014 wäre natürlich offiziell 2015 dran, ich habe aber in diesem Jahr entschieden, dass ich ihn um zwei Wochen nach hinten verlege, dass alle in aller Ruhe die Weihnachtstage genießen können und dann frisch und gestärkt ins neue Jahr gehen. Nun kann es also losgehen mit dem lillesol & pelle Nähwettbewerb 2016.

Wie auch in den letzten Jahren gibt es natürlich eine Aufgabenstellung zu meistern und der Hauptpreis ist traditionell die lillesol & pelle Ebook-Flatrate 2016. Neu ist allerdings, dass nicht nur der Erstplatzierte und die nachfolgenden Plätze etwas gewinnen, sondern dass unter allen Teilnehmern viele tolle Preise verlost werden. So haben insbesondere Nähanfänger die Chance auf tolle Gewinne.

Die Aufgabe in diesem Jahr lautet:
„Nähe ein Kleidungsstück oder Accessoire nach einem lillesol & pelle Schnittmuster aus einer alten Jeans“.

Ich habe in den letzten Jahren immer wieder Tutorials zum Thema „Jeans-Recycling“ geschrieben (hier, hier und hier), die zu Euren beliebtesten Posts gehören und selber auch immer wieder unsere alten Jeans recyclet (ein paar hier). Mit drei Kindern fallen hier Berge an kaputten Jeans an und ehrlich gesagt, habe ich keine Lust, sie einfach nur zu flicken. Ich finde, daraus kann man viel schöneres nähen. Man muss die Jeans gar nicht einfach nur abschneiden, sondern kann auch ganz tolle neue Sachen daraus nähen. Insbesondere die kaputten Papa-Jeans bieten eine Menge Stoff für Neues! Das ist doch viel zu schade zum Wegschmeißen!
lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Wie kann so etwas aussehen? Ich habe für Euch ein Beispiel genäht. Meine verwendeten Schnittmuster sind der lillesol basics No.3 Jersey-Stufen-Rock, das lillesol basics No.1 Longsleeve und die Basic Bag.

Bei dem Longsleeve habe ich die Hosenbeine einer alten Kinder-Treggings abgeschnitten und als Manschetten angesetzt sowie die Gesäßtasche als Brusttasche aufgesetzt. Der Jersey ist übrigens von Mira und der Rest von meinem Knopfshirt – Restverwertung im doppelten Sinne!
Der Jersey-Stufen-Rock ist eigentlich – wie der Name schon sagt – für Jersey entworfen. Wenn der Saum aus einem elastischen Bündchen genäht wird, können die unteren beiden Stufen auch aus nicht dehnbaren Stoffen genäht werden. Die Hose war eine alte Herren-Jeans und ich habe sie quer zum Fadenlauf zuschneiden müssen, da sonst die Schnittteile nicht auf die Hosenbeine gepasst hätten.
Und nun zur Tasche: Das ist mein ganz persönlicher Stolz! Die Tasche hat nämlich meine große Tochter genäht und das war das erste Mal, dass sie an der Nähmaschine saß. Ich finde sie ist perfekt geworden, ich habe ein klein wenig geholfen, aber das meiste hat sie tatsächlich alleine genäht. Verwendet haben wir den Schnitt für die Basic Bag, allerdings ohne Reißverschluss, das ist einfacher für das erste Mal Nähen. Da der Schnitt so leicht und anfängertauglich ist und auch keine dicken Lagen hat, bot sich hier auch Jeans an. Jeans ist bereits ein relativ fester Stoff, so dass wir auf das Verstärken mit Vlieseline verzichtet haben. Das ist die kleinste Variante im Schnittmuster, die wir nach oben hin etwas verlängert haben. Hier auf den Fotos sieht der Träger recht lang aus, das liegt daran, dass die Tasche meine mittlere Tochter trägt.
Aus alten Löcher-Jeans kann man tolle neue Sachen nähen oder?

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recyclinglillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recyclingnaehwettbewerb 09lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Und nun seid Ihr dran! Näht ein tolles neues Kleidungsstück oder Accessoire aus einem der lillesol & pelle Schnittmuster.

Zeigt Euer genähtes Kleidungsstück bei Euch im Blog und schreibt dazu, welche Schnitte Ihr wie verwendet habt und verlinkt Euch unten im Inlinkz-Tool. Aber auch wer keinen Blog hat, kann z.B. mit einem Instagram-Bild sich verlinken (Hashtag #lillesolundpellenähwettbewerb) oder ein Bild direkt hochladen und z.B, zu seiner Facebook-Seite verlinken (persönliche Seiten sind nur eingeschränkt anzeigbar je nach Privatsphäre-Einstellungen, trotzdem könnt Ihr auf diese Weise ein Foto hochladen und Euren Beitrag zeigen und mitmachen). Dort könnt Ihr jeweils auch dazuschreiben, wie und was Ihr genäht habt und noch mehr Bilder zeigen, wenn Ihr möchtet. Wer nun traurig ist, weil er keinen Blog/ Facebook/ Instagram etc. hat, kann sich z.B. problemlos bei Blogger/ Facebook/ Instagram kostenlos anmelden, die Fotos einstellen und hinterher wieder löschen.

Nach Teilnahmeschluss  am 31.1.2016 um 24 Uhr wird automatisch die Abstimmfunktion für Euch drei Tage lang freigegeben und jeder kann seinem Lieblingsstück seine Stimme geben. Dabei kann jeder mitmachen und seine Stimme abgeben bis 3.2.2016 20 Uhr.

Und nun zu den Gewinnen!! Ich habe in diesem Jahr einige Mädels, mit denen ich gerne und eng zusammenarbeite gefragt, ob sie Lust haben, einen Gewinn zur Verfügung zu stellen und dabei sind ganz tolle Gewinnpakete für Euch entstanden!

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Der Hauptpreis für das schönste genähte Kleidungsstück oder Accessoire gewinnt wie jedes Jahr die lillesol & pelle Ebook-Flatrate 2016 und zusätzlich fünf Papierschnittmuster nach Wahl. Der Gewinner erhält automatisch jedes neu erschienene Ebook in diesem Jahr per Mail und darf sich aus den bereits erschienen Papierschnittmustern fünf Lieblings-Schnitte aussuchen, die per Post gleich als erstes vorab kommen.

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

In diesem Jahr gibt es kein Platz 2 und 3 sondern unter allen Teilnehmern werden die folgenden tollen Preise verlost, auf diese Weise haben auch Nähanfänger eine Chance auf tolle Gewinne.

Sandra von Lila-Lotta hat zwei tolle Gewinnpäckchen geschnürt mit ganz viel Lila-Lotta-Liebe drin. Jedes Päckchen enthält fünf Lila-Lotta-Stoffe sowie ein farblich passendes Bündchen, dazu Lila-Lotta-Webbänder, Postkarten, Geschenkpapier, Poster und ein Kreativmalbuch bzw. Notizheft.

preislilalotta1 Kopie lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Susanne von Hamburger Liebe hat Euch ein Päckchen mit den nigel-nagel-neuen Eden-Stoffen geschnürt. Jeweils einen halben Meter von acht tollen neuen Designs, die noch gar nicht im Handel erhältlich sind! Ich durfte die Stoffe schon vernähen und sage Euch: Freut Euch, die Farben sind ein Traum… das wäre doch vielleicht mal ein Patchworkdecken-Projekt?! Dazu hat sie eines der vergriffenen Näh-Notizbücher und zwei Hamburger-Liebe-Schreibhefte gelegt.

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Und auch Nadine von Alles für Selbermacher  hat tief in ihre Stoff-Schatzkiste gegriffen und für Euch dreizehn Stoffe ausgesucht! Darunter die ganz neu erschienenen Apfelkerne und Apfel mit Wurm-Jerseys, der im Moment gar nicht lieferbare Nikiko Winterzauber Jersey!! Und dazu hat sie noch zwei Gutscheine über jeweils 50 Euro gelegt, so dass Ihr fleißig selber shoppen könnt.

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Zwei große Materialpakete stellt Euch auch Snaply zur Verfügung. Das erste Päckchen enthält SnapPap Set mit 5 Farben im Wert von 49,90 €. Ich habe das SnapPap hier bereits verwendet und es ist ein tolles neues Material, das unbedingt mal ausprobiert werden sollte! Das zweite Päckchen ist voller nützlicher Nähhelferlein! Es enthält Wonder Tape, Wonder Clips, Nahtauftrenner, einen Linealschneider sowie eine A1 Schneidematte im Wert von 65 Euro! Und zusätzlich zu den beiden Materialpaketen gibt es noch einen 45 Euro Gutschein zu gewinnen.
lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

 

 

 

 

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recyclinglillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Nicht nur das Longsleeve weiter oben ist aus einem Stoff von Mira genäht auch viele meiner letzten Damen-Stoffe habe ich von ihr. Mira hat neben den bekannten Designer-Stoffen viele tolle besondere und weniger bekannte Stoffe bei sich im Laden und auch online. Wenn Ihr also mal ein wenig shoppen möchtet, dann wäre dieser 50 Euro Gutschein genau das richtige für Euch, oder? Ihr könnt ihn online aber auch im Laden einlösen.

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Und wer vor lauter Nähen nun dringend noch Nähzubehör oder gleich eine neue Nähmaschine braucht, für den ist der Nähpark-Gutschein über 100 Euro genau die richtige Finanzspritze! Wie Ihr ja wisst, kaufe ich seit Anfang an alle meine Maschinen (mit Ausnahme meiner Babylock, da diese nicht im Sortiment ist) beim Nähpark und bin seit Jahren glücklicher und zufriedener Kunde.

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Und natürlich sollt Ihr auch von mir noch Preise bekommen. Ein Gewinner darf sich über fünf Papierschnitte nach Wahl freuen und ein zweiter Gewinner darf sich fünf Ebooks aussuchen.

lillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recyclinglillesol und pelle Nähwettbewerb Jeans Recycling

Ich denke, da sind richtig tolle Preise dabei, oder? Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal ganz doll bei Lila-Lotta, Hamburger Liebe, Alles für Selbermacher, Snaply, Mira und Nähpark bedanken, dass sie solche tollen Preise zur Verfügung stellen und auch überhaupt fürs Dasein! ♥

Also, seid Ihr dabei?

Teilnahmebedingungen:
– genäht werden muss ein oder mehrere Schnitte nach Ebooks von lillesol & pelle aus einer oder mehreren alten (!) Jeans
– Mehrfach-Teilnahme mit verschiedenen Beiträgen ist möglich
– das genähte Kleidungsstück muss neu sein und nicht schon einmal von Euch im Blog/Facebook etc. gezeigt worden sein
– beschreibt, welche Schnitte Ihr verwendet habt und wie ihr die Jeans dafür genutzt habt
– zur Teilnahme wird das von Euch genähte Kleidungsstück über das unten stehende Inlinkz-Tool verlinkt
– Teilnahmeschluss für das Hochladen/ Verlinken von Fotos ist der 31.1.2016 24 Uhr
– in der Zeit vom 1.2.2016 – 3.2.2016 20 Uhr kann jeder für seinen Favoriten eine Stimme abgeben (dabei kann von jedem PC aus nur einmal eine Stimme abgegeben werden um Doppelabstimmungen zu vermeiden)
– der Gewinner des Beitrags mit den meisten Stimmen erhält den Hauptpreis (lillesol ebook Flatrate 2016 und 5 Papierschnittmuster)
– unter allen anderen Teilnehmern werden die o.g. Preise mittels App ausgelost
– keine Auszahlung des Gewinnes
– Rechtsweg ist ausgeschlossen
– Edit: Pro Ebook darf man mit zwei Beiträgen teilnehmen und sich zwei Mal verlinken/ die Anzahl der Ebooks, mit denen Du teilnimmst, ist unbegrenzt…

nähwettbewerb 2016 button Kopie 760

Diesen Button dürft Ihr gerne für Euren Blog/ Website verwenden.

Ich wünsche Euch viel Freude beim Mitmachen.
Mit dem untenstehenden Inlinkz-Tool könnt Ihr Euch verlinken. Wer sich mit dem Inlinkz-Tool nicht auskennt, findet hier auch Hilfe.

Viel Glück,

Eure Julia

 Loading InLinkz ...

49 Kommentare
  • Susen
    Veröffentlicht um 09:59Uhr, 11 Januar 2016 Antworten

    Was ein toller Wettbewerb und so tolle Gewinne. Vielen Dank an die Sponsoren. Ich freu mich schon sehr drauf und bin gespannt was alle so zaubern werden.
    Gehen denn auch Sachen aus deinem Buch oder nur eBooks?

    viele liebe grüße
    Susen

    • lillesol & pelle
      Veröffentlicht um 10:09Uhr, 11 Januar 2016 Antworten

      Hallo Susen,
      ja, ich denke aus dem Buch kann ruhig auch was genäht werden! :-)
      Liebe Grüße
      Julia

      • Susen
        Veröffentlicht um 10:49Uhr, 11 Januar 2016 Antworten

        Super, das ist toll. :) Dankeschön!

  • Connie
    Veröffentlicht um 15:25Uhr, 11 Januar 2016 Antworten

    Oh super, da freue ich mich und versuche mit zu machen. Da ich allerdings eine etwas längere Zahngeschichte vor mir habe (ab MORGEN, uaaah), bin ich mir nicht sicher, ob ich es schaffe…. aber ich versuche es.
    Tolle Aktion! Liebe Grüße
    Connie

  • Lena
    Veröffentlicht um 16:30Uhr, 11 Januar 2016 Antworten

    Oh was für ein tolles Motto und so super Gewinne.
    Ich werde auf jeden Fall probieren mitzumachen.
    Viele Grüße
    Lena

  • Lena
    Veröffentlicht um 18:32Uhr, 12 Januar 2016 Antworten

    Ich habe noch eine Frage, darf es auch aus einem alten Jeansrock genäht werden?
    Oder nur direkt aus einer Jeans?
    Viele Grüße
    Lena

  • Claudia
    Veröffentlicht um 00:21Uhr, 14 Januar 2016 Antworten

    Hallo Julia!
    Das Thema ist ja super! (Nachdem ich erst gestutzt und überlegt habe 😉 )
    Aber nun bin ich gespannt, ob alles so wird, wie es in meinem Kopf schon aussieht!
    Wirklich eine tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Claudia

  • Lillesol & Pelle Nähwettbewerb 2016 | bunterholznaehwurm
    Veröffentlicht um 13:05Uhr, 16 Januar 2016 Antworten

    […] Hier noch der Link. […]

  • Kaum einen Tag alt… | Tessas Welt
    Veröffentlicht um 10:39Uhr, 17 Januar 2016 Antworten

    […] Lillesol & Pele Nähwettbewerb – Ums Jeans-Recycling geht es beim diesjährigen Nähwettbewerb von Lillesol & Pele. Da auch diese Aktion bis Ende Januar (31.012016) läuft, muss ich leider auf eine Teilnahme verzichten, die anderen Aktionen beanspruchen schon so viel Zeit… […]

  • Ma-Manija
    Veröffentlicht um 14:20Uhr, 20 Januar 2016 Antworten

    Muss es eine „klassische“ Jeans sein oder geht auch eine Hose aus sehr dünnem Jeans mit dazu passendem Oberteil ?

    • lillesol & pelle
      Veröffentlicht um 09:08Uhr, 21 Januar 2016 Antworten

      Es geht um alte Jeans-Teile… was es genau für Jeans ist, ist egal… auch ob es ein Jeans-Rock, Jeans-Hemd, Jeans-Jacke etc oder eine Jeanshose war.
      Liebe Grüße

  • W wie Wollblazer/ Blazer en laine | Pain d'Epices Créatif
    Veröffentlicht um 00:03Uhr, 25 Januar 2016 Antworten

    […] Und jetzt ab zu den nächsten Aktionen, nähmob 2 von Annelie von Ahoi und ein Nähwettbewerb von Lillesol und Pelle! […]

  • Lieblingsjeans wird Täschchen - made by Frau S.
    Veröffentlicht um 07:56Uhr, 26 Januar 2016 Antworten

    […] Lillesol & Pelle gibt es einen tollen Nähwettbewerb und die Aufgabe lautet: „Nähe ein Kleidungsstück oder Accessoire nach einem lillesol & […]

  • Manuela
    Veröffentlicht um 08:11Uhr, 26 Januar 2016 Antworten

    Liebe Julia,
    ich hätte auch noch eine Frage. Darf nur eine klassischfarbene blaue Jeans verwendet werden oder darf die auch schwarz oder anderstfarbig sein?
    Viele Grüße
    Manuela

  • Wow!!! Schon 60 Teilnehmer beim lillesol & pelle Nähwettbewerb – auf zum Endspurt! | lillesol & pelle
    Veröffentlicht um 09:06Uhr, 26 Januar 2016 Antworten

    […] freue mich total!! Schon 60 Beiträge sind beim lillesol & pelle Nähwettbewerb 2016 eingegangen! Habt Ihr schon mal geschaut? Da sind so unglaublich tolle Jeans-Recycling-Ideen dabei, […]

  • Jeans Recycling | Pain d'Epices Créatif
    Veröffentlicht um 00:51Uhr, 27 Januar 2016 Antworten

    […] dann kam die Ankündigung von Julia von Lillesol und Pelle zu einem Nähwettbewerb; aus kaputten Jeans eine von ihren Schnittmustern umsetzen. Das war der perfekte Ansporn die Kiste […]

  • Sommershirt trifft Jeans - made by Frau S.
    Veröffentlicht um 08:25Uhr, 28 Januar 2016 Antworten

    […] fertig ist mein zweiter Beitrag für den tollen Nähwettbewerb von Julia von Lillesol und Pelle.  Na was meint ihr? Kann man doch tragen […]

  • » In den Hauptrollen: Jeans, Stickerei und Perlen
    Veröffentlicht um 05:18Uhr, 29 Januar 2016 Antworten

    […] Julia von lillesol & pelle hat einen Wettbewerb ausgeschrieben, und ich mache mit. Ab 1. Februar dürft ihr unter allen eingereichten Projekten euren Liebling auswählen und eure Stimmen abgeben. Und ihr wählt natürlich mich, oder…oder…? […]

  • L & P Nähwettbewerb 2016.... - peppermintstars
    Veröffentlicht um 07:35Uhr, 29 Januar 2016 Antworten

    […] habe es tatsächlich noch geschafft, alles für den Nähwettbewerb von lillesol und pelle fertig zu bekommen – und das, obwohl uns das „wirkliche“ Leben gerade voll im […]

  • Jeansupcycling: On The Wing Taschen-Set - Fabulatoria
    Veröffentlicht um 11:03Uhr, 29 Januar 2016 Antworten

    […] bei: lillesol & pelle Nähwettbewerb 2016, Lovely Precuts – Linkparty, Mountdenim ade, Do4You, Taschen und Täschchen Januar, […]

  • Christiane
    Veröffentlicht um 12:53Uhr, 29 Januar 2016 Antworten

    Vielen Dank für den Wettbewerb. Ihr habt nicht nur wunderschöne Schnitte, sondern mich durch euren Nähwettbewerb wieder zum Bloggen gebracht. Vielen, vielen Dank dafür und viele fröhliche Nähstunden

  • Britta
    Veröffentlicht um 09:01Uhr, 30 Januar 2016 Antworten

    Hallo,
    kurze frage: Ist es nicht so, dass nur die teilnehmer je mit einer stimme abstimmen dürfen? Kan wirklich jeder abstimen?

    • lillesol & pelle
      Veröffentlicht um 11:33Uhr, 30 Januar 2016 Antworten

      Hallo Britta,
      ja, es können alle Leser meines Blogs mitabstimmen. Wenn nur die Teilnehmer abstimmen würden, dann würde ja jeder für sich selber abstimmen.
      Liebe Grüße
      Julia

  • Petra
    Veröffentlicht um 21:32Uhr, 30 Januar 2016 Antworten

    Wow, was für tolle Sachen sind da entstanden. Ich bin geflasht…..und das ein oder andere Schnittmuster steht jetzt bei mir auch auf der Wunschliste!!! :-) So ein toller Wettbewerb, man bekommt so viele Anregungen und Ideen….schon allein deshalb lohnt es sich mitzumachen :-)

  • » Stoffspielerei: Perlenliebe
    Veröffentlicht um 05:32Uhr, 31 Januar 2016 Antworten

    […] Stick- und Perlenergebnis in Form meiner Wettbewerbskoffertasche gezeigt (und pssst: ab morgen bitte für mich hier abstimmen… oder….oder?), die ihr hier unten nochmals sehen […]

  • Nähwettbewerb bei Lillesol und Pelle – WEder NIlpferd NOch GAzelle
    Veröffentlicht um 10:38Uhr, 31 Januar 2016 Antworten

    […] ist der letzte Tag, an dem man beim  Nähwettbewerb lillesolundpelle mitmachen […]

  • Jeans-Upcycling für den Lillesolundpelle-Wettbewerb | timbaru
    Veröffentlicht um 13:46Uhr, 31 Januar 2016 Antworten

    […] meine Bluse für den Wettbewerb fertig zu bekommen. Seit drei Jahren mache ich bei dem jährlichen Wettbewerb bei lillesolundpelle mit. Dieses Jahr hieß die Aufgabe eine oder mehrere alte Jeans zu nutzen, um […]

  • Jeans Upcycling | Made by Thurnmühle
    Veröffentlicht um 16:43Uhr, 31 Januar 2016 Antworten

    […] bei Lillesol-Nähwettbewerb 2016, Create in Austria und […]

  • Karin
    Veröffentlicht um 21:51Uhr, 31 Januar 2016 Antworten

    Liebe Julia,

    wie gut, dass du mir gestern noch eine Mail geschrieben hast, denn so hatte ich die Chance doch noch mit meiner Idee – wenn auch nach einem ganz anderen Schnittmuster und mit einer schlaflosen Nacht 😉 – bei deinem Wettbewerb dabei zu sein. So wunderschöne Gewinne und ich liebe einfach die Umsetzungen mit Jeans, da muss ich dabei sein ;-)))). Ich bin schon sehr gespannt und werde mich nun durch die wundervollen Beiträge durchklicken. Alles Liebe Karin

  • Jeans Upcycling – Der Lillesol & Pelle Nähwettbewerb 2016 | Räuberwolke.ch
    Veröffentlicht um 22:22Uhr, 31 Januar 2016 Antworten

    […] Schluss habe ich es doch noch geschafft meine „Working Mum“ für den Nähwettbewerb von Lillesol & Pelle fertigzustellen. Die Aufgabe bestand dieses Jahr darin, einer alten Jeans ein neues Leben […]

  • Fahrrad-Shirt mit Jeans als Wettbewerbsbeitrag - Schnipp, Schnapp - Kragen ab!
    Veröffentlicht um 22:55Uhr, 31 Januar 2016 Antworten

    […] einer Jeans – das ist doch genau mein Ding. Als ich vor einiger Zeit den Aufruf zum Nähwettbewerb von Lillesol und Pelle las, war ich begeistert.  Unbedingt wollte ich mitmachen. Und zwar mit einem Shirt mit […]

  • Lillesol und Pelle Nähwettbewerb – Deslilare
    Veröffentlicht um 23:10Uhr, 31 Januar 2016 Antworten

    […] so richtig ganz zum letzten Abdrücker hab ich mit meiner Tasche angefangen. Der Entschluss am Lillesol und Pelle Nähwettbewerb doch teilzunehmen fiel ziemlich spät, am Samstag Abend dem 30.01.2016 im Bett […]

  • Nicole
    Veröffentlicht um 07:08Uhr, 01 Februar 2016 Antworten

    Oje , wie kann man denn nun hier abstimmen?
    Lg Nicole

  • Der lillesol & pelle Nähwettbewerb – Das Voting!!! | lillesol & pelle
    Veröffentlicht um 16:11Uhr, 01 Februar 2016 Antworten

    […] Alle Teilnehmer findet Ihr hier. Klickt auf das kleine Herz oben rechts im Bild Eures Favoriten. Ihr habt eine Stimme. Bis zum 3.2.2016 20 Uhr könnt Ihr abstimmen. Achtet darauf, dass es auch noch eine zweite Seite mit Teilnehmern gibt!!! […]

  • Belinda Widmann
    Veröffentlicht um 17:03Uhr, 01 Februar 2016 Antworten

    Hallo liebe Julia!
    Hey du hattest ja jede Menge Arbeit…. danke…
    Hiiiilfeeeee, ich hatte meine zwei Beiträge für den Nähwettbewerb
    bei Intstagram über Hashtag ( so wie du es geschrieben hast) gepostet….
    Jetzt finde ich sie aber beim voting der Teilnehmer nicht….!
    Habe ich was falsch gemacht? Ich mache zum ersten Mal bei einem
    Wettbewerb mit!
    Kannst du mir helfen?
    Danke und liebe Grüße, Belinda LinDa AcCesSoires

    • lillesol & pelle
      Veröffentlicht um 15:22Uhr, 02 Februar 2016 Antworten

      Hast Du sie denn hier bei inlinkz verlinkt?
      Schreib mir mal bitte eine Mail mit dem Link, dann kann ich schauen….
      Liebe Grüße
      Julia

  • » Chevron: Nebenbühne
    Veröffentlicht um 05:16Uhr, 02 Februar 2016 Antworten

    […] gewählt? Meine Jeans-Stick-Perlentasche wartet nämlich noch auf ein paar Stimmchen von euch (runterscrollen bis zur Nr. 101 und dann auf das Herzchen klicken…). Allerdings muss ich zugeben, dass es tolle andere Projekte im Rennen gibt. Seufz. War ja wieder […]

  • Anna
    Veröffentlicht um 15:09Uhr, 02 Februar 2016 Antworten

    Ich hätte es schöner gefunden wenn eine Jury zB bestehend aus den Sponsoren den Gewinner ermittelt hätte. So haben doch meist diejenigen die Facebook Seiten haben oder in diversen Gruppen sind mehr Glück und Likes. Lg Anna

    • lillesol & pelle
      Veröffentlicht um 15:20Uhr, 02 Februar 2016 Antworten

      Das hatte ich vor zwei Jahren auch schon, da gab es dann Kommentare, dass die Jury nur große bekannte Seiten auswählen würde, weil man sich davon irgendeinen vorteil erhofft. Wie man es macht, ist es falsch.
      Im letzten Jahr gab es genau so eine Abstimmung wie dieses Mal auch und die Gewinnerin hatte nur eine ganz kleine FB-Seite und einen kleinen Blog und sie ist trotzdem erste geworden. Es muss also nicht so sein.
      Da ich aber wusste, dass es wieder diese Kommentare gibt, dass alles ungerecht ist, habe ich extra zusätzliche Sponsoren ins Boot geholt, deren Preise ausschließlich verlost werden und wo die Reichweite der Blogs/ FB-Seiten etc. überhaupt keinen Einfluss hat und trotzdem ist es wieder falsch. Ehrlich gesagt, bin ich wirklich traurig darüber, wieviel Arbeit diese ganze Veranstaltung macht und wieviele negative Kommentare kommen. Man muss ja nicht mitmachen.

  • Mai-Britt
    Veröffentlicht um 21:02Uhr, 02 Februar 2016 Antworten

    Huhu!!!!
    Mann, was für tolle Sachen da entstanden sind! Ich möchte mich am liebsten geleich hinsetzen und sofort losnähen. Dein Wettbewerb ist einfach schon so als Kreativitätsschub schon mal der Hammer!
    Eigentlich wollte ich ja mitmachen, aber im Januar ist immer Zeugnisstress, da packe ich das nicht. Ich freue mich aber immer heftigst über all die Inspirationen und finde nur eins total blöd: Dass ich mich einfach nicht entscheiden kann, für wen ich denn nun voten soll…

  • Schnelle Weste für Karneval/Costume de Cow Boy rapido! | Pain d'Epices Créatif
    Veröffentlicht um 00:26Uhr, 03 Februar 2016 Antworten

    […] beim Lillesol und Pelle Wettbewerb unterstützen möchte, kann dies noch bis morgen Abend tun: hier entlang geht’s! (mein Röckchen hat die Nummer 74 […]

  • Elisabeth
    Veröffentlicht um 08:33Uhr, 03 Februar 2016 Antworten

    Liebe Julia!
    Erst mal vielen Dank für die Mühe die du dir da machst.
    Allen Menschen Recht getan ist eine Kunst die niemand kann! Leider ist das so. Ich finde es so wie du es gemacht sehr toll und fair. Man kann voten und trotzdem haben die anderen auch eine Chance einen tolle. preis zu gewinnen. Das ist doch perfekt!!
    Lass dich von den negativen Kommentaren nicht runterziehen!

    War ein toller Wettbewerb und hat viel Spaß gemacht. Und das Endprodukt hat man ja ohnehin schon gezaubert und damit einen Gewinn!

    Liebe Grüße
    Elisabeth

  • Petra
    Veröffentlicht um 21:18Uhr, 03 Februar 2016 Antworten

    Liebe Julia,

    ich möchte mich auch für diesen tollen Nähwettbewerb bei dir bedanken! Es war mein erster und ich glaube, nun bin ich etwas „verwöhnt“ :-) Vielen Dank für die viele Arbeit die du hier auf dich genommen hast! Und ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen – es sind sooo tolle, kreative, inspirierende Sachen entstanden! Danke, es hat viel Spaß gemacht, hier dabei zu sein.

    Liebe Grüße,

    Petra

  • danico
    Veröffentlicht um 03:49Uhr, 04 Februar 2016 Antworten

    Liebe Julia,
    auch ich möchte mich für diesen tollen Nähwettbewerb bedanken. Ich lese schon länger auf Deiner Seite und habe immer die tollen Sachen, die Ihr so zaubert bewundert. Als ich dann vom Wettbewerb las, habe ich einfach meine Nähmaschinen entstaubt, geölt und mich nach 25 Jahren Nähabstinenz (bin gelernte Industrienäherin) getraut etwas zu nähen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und neue Stöffchen sind auch schon bei mir eingezogen. Ich werde nun auf alle Fälle weiter nähen und habe viele tolle Ideen. Nochmals vielen, vielen Dank :)

    LG danico

  • Der Gewinner des lillesol & pelle Nähwettbewerbs steht fest!!!! | lillesol & pelle
    Veröffentlicht um 20:21Uhr, 08 Februar 2016 Antworten

    […] welcher Preis und welcher Beitrag ist, findet Ihr beim Nähwettbewerb-Post. Schaut schnell vorbei, vielleicht gehört Ihr ja zu den glücklichen Gewinnern!!!! Bitte schreibt […]

  • Jeans-Upcycling oder „mein neuer Organizer“ – saraundtom.de
    Veröffentlicht um 11:02Uhr, 11 April 2016 Antworten

    […] Termine und Papiere unseres Sohnes folge ich dem Aufruf von lillesol und pelle zum Thema „Jeans-Upcycling„, sowie dem monatlichen Taschen-Sew-Along der lieben Katharina von […]

  • Nähwettbewerb
    Veröffentlicht um 13:02Uhr, 06 Oktober 2016 Antworten

    […] bis sie fertig war. Und da wir noch Januar haben, kommt das Etui nicht nur zu Julia von Lillesol & Pelle, sondern auch zu Katharina von Greenfietsen ihren Taschen-Sew-Along, dessen Thema die Ordnung ist. […]

  • 12 von 12 – Februar 2016 – Becki-Design
    Veröffentlicht um 19:54Uhr, 06 Januar 2017 Antworten

    […] hatte Glück und habe ein paar Paket mit Sachen von Sandra hier […]

  • Lillesol & Pelle – Nähwettbewerb – mein Beitrag – Becki-Design
    Veröffentlicht um 19:55Uhr, 06 Januar 2017 Antworten

    […] und nun ab damit zu Julia und dem Nähwettbewerb. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich die ein oder andere Stimme in den nächsten Tagen sammeln […]

Schreibe einen Kommentar

1 × 5 =