lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Die letzten Fledermäuse von Helloween: neues Ebook!
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
515
single,single-post,postid-515,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Die letzten Fledermäuse von Helloween: neues Ebook!

Titelbild-Dawanda-lb-fledermauskleid-Kopie

12 Nov 2012 Die letzten Fledermäuse von Helloween: neues Ebook!

Montag morgen und hier wird heute gleich mit einem neuen Schnitt in die Woche gestartet!
Schon lange wollte ich jetzt für die kältere Jahreszeit ein Langarm-Kleid machen, das aber lässig genug zum Herumtoben und genauso gut zu Jeans getragen werden kann. Eigentlich ein bißchen wie die Tunika, aber eben doch auch ein bißchen anders. Sonst wär´s ja langweilig. Und natürlich wie die meisten basics: ganz schnell zu nähen!
Herausgekommen ist nun das lillesol basics No.14 Fledermauskleid:

Es hat zwei riesengroße Vorteile: 
Alleine wegen des Namens kommt es schon unglaublich gut an, denn hier flattern sofort Fledermäuse herum, sobald meine Kinder es anhaben.
Und dadurch, dass es nur zwei Schnittteile hat, ist es ruckizucki genäht. Für ganz viele bunte Fledermäuse.

In
den Variationsmöglichkeiten findet sich außerdem eine Anleitung, wie aus dem
Kleid ebenso ein Shirt genäht werden kann. Da die Fledermausärmel nur
angedeutet sind, entgeht Euer Kind dem „Gewurschtel“ in Jacken. Wer es aber
lieber noch „fledermausiger“ mag, findet ebenso in den Variationsmöglichkeiten
dazu eine Anleitung.
Und genaugenommen kennt Ihr das Kleid ja schon, und zwar von hier… aber es ist niemandem aufgefallen. Das Kleid ist nämlich schon einige Wochen fertig, aber bis ich mit dem Schnitt & Ebook & Probenähen soweit war, hat es eben ein wenig gedauert….

Genäht aus dunkelblauem Viskose-Jersey von Stoff&Stil, abgesetzt mit Hamburger-Liebe-Maxi-Dots und bestickt mit den Feathers (Huups). Die  Halbschuhe sind wieder von Javari. Die Stulpen habe ich einfach so ohne Vorlage genäht.
Und in den nächsten Tagen gibt es natürlich noch mehr Beispiele zu sehen. 

Achso, und natürlich unter www.lillesolundpelle.de bis Sonntag zum Einführungspreis von 4,90 Euro. Und im Laufe des Tages wird es auch noch bei Dawanda eingestellt.

Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
Julia

10 Kommentare
  • jessica b
    Veröffentlicht um 06:50Uhr, 12 November 2012 Antworten

    der schnitt ist super ! ich glaub ich muss schon wieder einkaufen gehen …dabei hab ich dein jacken ebook noch gar nicht geschafft. aber bei deinen schnitten kann ich gar nicht anders ;O)
    glg jessica

  • Der Sonntagshase näht...
    Veröffentlicht um 08:11Uhr, 12 November 2012 Antworten

    Oh toll…Ich muss dann mal fix einkaufen gehen. Das ist mal wieder was für meine Große. :))))

  • Tanja
    Veröffentlicht um 08:13Uhr, 12 November 2012 Antworten

    Danke danke danke- die Weihnachtswinterkleider meiner Mädchen sind gerettet! Da hab´ ich drauf gewartet- ich geh gleich einkaufen :-)

  • Traumschlösschen
    Veröffentlicht um 08:16Uhr, 12 November 2012 Antworten

    Sehr schö, mal auch wieder ein supertoller schneller "Basic"schnitt. Den hol ich mir mal gleich.
    Liebe Grüße
    Daniela

  • kitzkatz
    Veröffentlicht um 08:17Uhr, 12 November 2012 Antworten

    Ach, DANKE, Julia! Genau so einen Schnitt suche ich seit ein paar Wochen! Wollte mir schon selbst etwas zusammenbasteln … aber jetzt brauch ich nur in deinen Shop zu klicken – sehr, sehr praktisch!
    Liebe Grüße
    Anneliese

  • scharly Anders ist anders
    Veröffentlicht um 08:31Uhr, 12 November 2012 Antworten

    Deine Schnitte sind immer super klasse!!!
    Die Variationsmöglichkeiten unendlich mir würden jetzt ganz spontan Daumenlöcher einfallen > die angesetzten Stulpen einfach ein bisschen verlängern ;0))))
    * knutscha
    Scharly

  • Werth2011
    Veröffentlicht um 10:58Uhr, 12 November 2012 Antworten

    Hallo,
    gibt es den Schnitt auch für uns Große?
    LG Anna

  • Purzelbine
    Veröffentlicht um 11:18Uhr, 12 November 2012 Antworten

    Oh wow, schon wieder so ein toller Schnitt? Ich bin übrigens gerade dabei die Jacke zu nähen ;o) Als erstes hab ich mich mal "Jersey-Technisch" an einen Loop getraut, und nachdem dieser geglückt ist traue ich mich jetzt an die Jacke ;o)

    Dieses Kleid finde ich super, vor allem weil es auch eine Shirt-Variante gibt! Für mich als Kleinwüchsige sind Deine Schnitte einfach nur genial, weil sie nicht zu kindlich sind :o)

    Jetzt muß ich nur noch im Jersey-Nähen routinierter werden, dann ist alles perfekt ;o)

    Bin schon gespannt auf weitere Fotos :o)

    GLG
    Sabine

  • Die Schaubude
    Veröffentlicht um 13:11Uhr, 12 November 2012 Antworten

    Sieht total klasse aus ;) lgtani

  • Mandy
    Veröffentlicht um 16:30Uhr, 12 November 2012 Antworten

    super schön, die Bequemlichkeit springt einen schon auf den Bildern an…

    lg Mandy

Schreibe einen Kommentar

5 × 5 =