lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Die lillesol & pelle Pferdewoche – 5. Tag: Tutorial für eine Pferdeleine
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
45
single,single-post,postid-45,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Die lillesol & pelle Pferdewoche – 5. Tag: Tutorial für eine Pferdeleine

pferdeleinen-tutorial

24 Apr 2015 Die lillesol & pelle Pferdewoche – 5. Tag: Tutorial für eine Pferdeleine

„Mama, ich möchte eine Pferdeleine zum Spielen“… Klar, und wenn´s geht natürlich sofort. Ich habe daraufhin erstmal gegooglet, was es für Anleitungen gibt bzw. ob ich irgendwelche Maße finde. Ich habe auch ganz tolle Pferdeleinen beim Googlen gefunden, allerdings auch recht aufwändige. Und da es schnell gehen sollte, habe ich einfach nur Gurtband und Ringe verwendet, auf meine Schneiderpuppe gelegt, Pi Mal Daumen zugeschnitten und auf aufwändige Nähereien verzichtet. Auch bin ich ja ein großer Freund von „use what you have“, deswegen sind die Materialien, die ich verwendet habe, so wie sie sind. Auf den Zentimeter kommt es da nicht an!

Die Pferdeleine habe ich für meine Große genäht, sie ist 1,28m und bei ihr sitzt die Leine gut. Auf den unteren Bildern hat meine Mittlere die Leine umgebunden, bei ihr geht es auch, sie könnte aber ein kleines bißchen kürzer sein. Schaut einfach, ob Ihr die Länge ein bißchen anpasst.

Los geht´s:

Schneidet Euch drei Stück Gurtband zu mit den o.g. Längen. Mein Gurtband hat eine Breite von 3cm.
Ich habe synthetisches Gurtband in pink (von ALADINA) verwendet, es sollten auf jeden Fall die Enden mit einem Feuerzeug verschmolzen werden.

Auf das Hals- und das Brustteil habe ich noch ein Webband aufgenäht.

Nun benötigt Ihr zwei Rundringe (gibt es z.B.hier*). Meine haben einen Durchmesser von 5cm und sind zum Öffnen. Aber wenn Ihr nur etwas kleinere oder größere habt, ist das auch ok, auch wenn sie nicht zum Öffnen sind.

Alle Enden der drei Gurtbandteile werden nun 3cm jeweils umgeklappt und zur Schlaufe genäht. Am besten ein Rechteck mit einem X innen nähen, damit es nicht gleich ausreisst, wenn die Pferde durchgehen!

Wenn Ihr keine Rundringe zum Öffnen habt, solltet Ihr natürlich vorher die Rundringe einfädeln und dann festnähen. Wenn Ihr welche zum Öffnen habt, könnt Ihr hinterher alle Teile einfädeln.

Und schon ist Eure Pferdeleine fertig….

Meine Leine ist wirklich sehr lang, damit sie ordentlich durch den Garten galoppieren können. Wenn Ihr sie eher für drinnen möchtet, könnt Ihr sie locker einen Meter kürzer zuschneiden.

Liebe Grüße
Julia

Stoffe: Life is a Pony-Farm von Hamburger Liebe ab Juni im Handel
Schnittmuster: lillesol basics No. 16 Primavera-Shirt (als Kleid) und lillesol basics No.41 Frühlingstunika Jersey
Schuhe: hier  *

Gurtband: ALADINA *
Rundringe: hier *

9 Kommentare
  • Luusmeitlifashion*
    Veröffentlicht um 05:18Uhr, 24 April 2015 Antworten

    Ich musste vor ein paar Wochen auch ein paar Pferdeleinen nähen. Sie sind seither im dauereinsatz.
    Lg Martina

  • Michi
    Veröffentlicht um 06:49Uhr, 24 April 2015 Antworten

    Seit gefühlten Ewigkeiten will ich meinen Mädels sowas nähen. Ich glaube, ich nehmen diesen Blogbeitrag als Anlass und mach das endlich. Aufwändig ists ja nicht.

    • lillesol & pelle
      Veröffentlicht um 06:53Uhr, 24 April 2015 Antworten

      Ne, eben! Das dauert keine 10 Minuten und macht die Kinder suuuper lange glücklich!!!
      Dann mal los!!! ;-)

  • Annamiarl
    Veröffentlicht um 07:55Uhr, 24 April 2015 Antworten

    Oh ja, gerade heute haben sie mir im Kindergarten erzählt dass sie eine Pferdeecke einrichten möchten. Da glaube ich muss ich doch so eine Leine nähen, oder?
    Ich muss nur noch überlegen ob das Strangulationsgefahrmäßig o.k. ist…
    LG Anna

  • Martinas Werkstättle
    Veröffentlicht um 08:24Uhr, 24 April 2015 Antworten

    Ich hab solche Pferdeleinen früher aus dicken Wollkordeln gemacht. Meine Kinder haben sie geliebt, leider ist diese Zeit lange vorbei
    ; ) Liebe Grüße Martina

  • kleine Kuschelrobbe
    Veröffentlicht um 20:34Uhr, 24 April 2015 Antworten

    Was ist das für eine geniale Idee. Mein kleines Pferdefräulein würde im Dreieck hüpfen vor Freude. Mal sehen, bald fahren wir mit Freunden auf den Bauern/Pferdehof. Da könnte ich ja ein paar Leinen zum Spielen nähen….
    LG, Birgit

  • Jana
    Veröffentlicht um 08:32Uhr, 29 April 2015 Antworten

    Gerade genäht, habe zwar länger als 10 Minuten gebraucht (20 ?) aber ich bin auch noch ziemlicher Anfänger. Die Freude wird riesengroß sein wenn heute jemand von der Schule heimkommt!!
    Super Idee! vielen Dank für die tolle Anleitung!!!
    LG Jana

  • Nina
    Veröffentlicht um 17:35Uhr, 09 Mai 2015 Antworten

    Ich habe eben nach deiner Anleitung eine pinke Sternchenleine genäht. Pferd und Reiter sind entzückt und ich bin es auch. Vielen Dank für die tolle Idee.

  • Astrid
    Veröffentlicht um 15:40Uhr, 03 März 2016 Antworten

    Herzlichen Dank für diese Anleitung! Meine Mädels freuen sich riesig und galoppieren zufrieden davon :-)
    Grüsse Astrid

Schreibe einen Kommentar

4 + drei =