lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Handmade Karussell #2
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
272
single,single-post,postid-272,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Handmade Karussell #2

handmadekarussel1

19 Jan 2014 Handmade Karussell #2

Einsteigen, Augen öffnen, los geht’s: das Karussell beginnt sich zu drehen!


Ab morgen den 20. Januar 2014 laden wir Dich ein, bei unserem
illustren Karussell mit zu fahren. Wir, das sind 10 exklusiv ausgewählte Nähanleitunghersteller und Material-Shops,
die nacheinander in den nächsten Tagen jeweils eine Ihrer bezaubernden
Nähanleitungen oder ihr tolles Material verlosen werden. Und zwar an Dich!

Wie kannst Du
gewinnen? Steige ein und lasse Dich entführen in unsere Welt voller
Nähideen, professioneller Schnittmuster und leicht verständlicher
Anleitungen. Jeden Tag verlost eine andere Designerin ein eBook oder Nähzubehör. Welche
Nähanleitung ist Dein Favorit?
Wähle aus und erzähle davon.


Die erste Station wird bei Julia vom Kreativlabor Berlin sein. Besuche sie
morgen und gewinne Deine neue Handmade Idee. Folge dem Karussell, erhöhe Deine Gewinnchancen und entdecke auch die anderen
kreativen Köpfe.

An welcher Station hält das Karussell gerade? Auf http://handmadekarussel.blogspot.de/ oder der Facebookseite https://www.facebook.com/Handmadekarussell bleibst Du täglich informiert….

Ich bin gespannt, wie es Euch gefällt und wünsche Euch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Julia

P.S. Wer schon etwas neugierig ist und wissen möchte, wer außer mir noch dabei ist… bitteschön:

Anita vom Label frau scheiner lebt mit ihrer
Tochter in Klein-Umstadt in Hessen. Am liebsten kreiert sie besondere
Wohnaccessoires, die den Alltag und das Zuhause verzaubern und schicker machen.
Zu ihren bekanntesten Ebooks zählen das Reittier Pfau und das Buddeltäschi. Am
liebsten setzt sie ihre kreativen Ideen sofort um, und arbeitet voller Ungeduld
an ihrer Vollendung. Weil es oft viel zu langsam geht ist ihr Motto: „Gras
wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.“
Snaply ist ein Familienbetrieb mit Firmensitz im bayerischen
Au in der Hallertau. Angefangen hat alles 2010 mit einem kleinen DaWanda Shop
und inzwischen gibt es im eigenen Online-Shop
alles, was das Näh- und Kreativherz höher schlagen lässt: Von den beliebten KAM
Snaps, über Schneidematten, Näh- und Stickgarnen und beziehbaren Knöpfe bis hin
zu Spitzen-Reißverschlüssen. Eines der beliebtesten Produkte ist der knallrote
und praktische KAM Snaps Starterkoffer.
Julia vom Label Kreativlabor Berlin lebt mit
ihrem Freund und ihrer kleinen Tochter mitten in Berlin. Am Liebsten näht sie
Schuhe für Klein und Groß, Taschen und Accessoires. In ihrem Blog gibt es jede
Woche spannende News aus der DIY-Szene mit Interviews, Buchtipps,
Schnittmustern und jeder Menge Inspirationen. Ihre bekanntesten Ebooks sind
verschiedene Babyschuhe & Hausschuhe für „Große“, Stoffbeutel
„Anneliese“ und die Geldbörse Hanna. Ihr Motto: „Wer sich ändert, bleibt sich
treu“ (Wolf Biermann).
Sabine vom Label binenstich lebt mit Mann,
Tochter, Hund und Katze vor den Toren Stuttgarts. „Das Leben ist nicht
genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume
gehören auch dazu.“ (Hans-Christian Andersen). Das Nähen hübscher Dinge
ist für Sabine wie so eine kleine Blume. Deshalb gibt es in ihrem Lädchen immer
wieder neue Näh- und Häkelanleitungen für Stofftiere, Glücksbringer und kleine
Geschenkideen. Ihre bekanntesten Ebooks sind neben der Eulenfamilie
wahrscheinlich die Lebkuchenfamilie und Arni Affe.
Wunderpop!-Inhaberin Michelle ist gebürtige Mexikanerin und
Vollzeitmama von 2 Jungs. Durch Wunderpop! hat Michelle ein tolles
Ausdrucksmittel gefunden, ihr alltägliches Leben darzustellen. Auf einzigartige
Weise und mit Liebe zum Detail kann sie mit ihren Bändern die verrücktesten
Träume ausdrücken und mitteilen. Bei Wunderpop! findet ihr mehr als 130
verschiedene Webbänder – die größte Kollektion weltweit! Dazu gibt‘s noch
diverse Aufnäher, Stickdateien, Gedrucktes & mehr.
Johannas Label orimono entstand vor zweieinhalb
Jahren, durch einen Wettbewerb mit der ersten veröffentlichten Anleitung. Die
Ideen sprudelten, Anleitungen für Hausschuhe entstanden, der Shop wuchs und
bildet inzwischen Abzweigungen in Form von Täschchen, Häkel- und
Strickanleitungen. Dabei legt Johanna nicht nur viel Wert auf ausführliche
Erläuterungen, sondern auch grafisch sollen die Ebooks ansprechend gestaltet
sein.
Franzi vom Label B_Engalischer Wahnsinn lebt mit
Mann, ihren gemeinsamen 2 Jungs und einigen Tieren in der Nähe von Passau.
Durch die Kinder entstand die Leidenschaft zum Nähen, und zum Entwerfen von
Ebooks. Kinderkleidung muss bunt und bequem sein, und genau so sind auch ihre
Ebooks: bunt, bequem und absolut anfängertauglich. Ihr bekanntesten
Ebooks sind „Hoodie Leland“ und „Schlafoverall
Prince“.
Ella & Emil ist ein Gemeinschaftsprojekt von
Maren von Marie-Louis und Diana von Mia & Paul. Die beiden wollen mit
tollen Ebooks und Ideen jedem die Möglichkeit geben Ella, Emil und deren
Freunde zum Leben zu erwecken. Sie erstellen Ebooks und Nähanleitungen, die auch
für Anfänger sehr gut geeignet sind. Zusätzlich bieten sie auch komplette
Nähsets mit Stoffen und Zubehör an, damit man sofort mit seiner Arbeit loslegen
kann.

Tanja vom Label JulEmma ist 39 Jahre alt und
stolze Mami von zwei süßen Mädels (die Namensgeberinnen für das Label JulEmma).
Während der Elternzeit holte Tanja ihre 35 Jahre alte Nähmaschine aus dem
Keller und begann mit dem Nähen. Mittlerweile hat sie ein Nähzimmer, eine
Stickmaschine, einen riesen Berg voll Stoffe und alles was so ein kleines
Näherinnen-Herz erfreut. Wenn Tanja Zeit hat, näht sie meistens bis tief in die
Nacht.
3 Kommentare
  • juli buntes
    Veröffentlicht um 07:04Uhr, 19 Januar 2014 Antworten

    So gleich mal eingetragen, dann verpass ich nichts mehr ;D
    Einen schönen Sonntag und LG Julia

  • Hanna F.
    Veröffentlicht um 10:07Uhr, 19 Januar 2014 Antworten

    oh schön, ich bion gespannt, welche Ideen präsentiert werden!
    Liebe Grüße von Hanna

  • Westlins
    Veröffentlicht um 13:23Uhr, 19 Januar 2014 Antworten

    So, hab mich auch mal eingetragen denn ich will (klar) auch nichts verpassen.
    LG Britta

Schreibe einen Kommentar

6 − eins =