lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Heute mal was zum Backen.
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
813
single,single-post,postid-813,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Heute mal was zum Backen.

bagel

13 Aug 2011 Heute mal was zum Backen.

Heute gibt es Bagel!
900 g Mehl
1 Würfel Hefe (42g)
500 ml lauwarme Milch
2 TL Salz
4 TL Honig
2 TL Zucker
Die Hefe, den Honig und das Salz in der lauwarmen Milch auflösen.
Nach und nach das Mehl dazugeben und ordentlich kneten. Ist der Teig noch sehr klebrig, können nochmal 50g Mehl nachgegeben werden.
Den Teig ca. 1 Stunde an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen.
Den Teig anschließend nochmals gut durchkneten und 12-14 Kugeln daraus formen. Mit einem Löffelstiel ein Loch in die Mitte pieksen und die Kugel mit Schwung – wie beim Hulahoop – kreisen lassen.
Die Bagel auf ein Backblech legen und nochmal 15 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit Wasser und Zucker aufsetzen und zum Kochen bringen. Anschließend die Hitze reduzieren, dass es nur noch ganz kleine Bläschen gibt.
Die Bagel nach und nach 2 Minuten im Wasserbad kochen, dabei einmal zwischendurch wenden.
Nun die Bagel mit Milch bestreichen und garnieren wer mag: Mohn, Sesam, Zimt & Zucker, Sonnenblumenkerne………
Die Bagel in den vorgeheizten Backofen bei Unter-und Oberhitze af 200Grad 20 Minuten backen.
Und nun genießen!!!
Lasst es Euch schmecken.
Liebe Grüße

Julia

Schlagworte:
8 Kommentare
  • crisl
    Veröffentlicht um 11:02Uhr, 13 August 2011 Antworten

    uiiii – liebe julia – verführ mich doch nicht – die sehen soooooo lecker aus..
    hmmmmm…zum *sofortreinbeissen*.

    findet
    die crisl

  • Kathi
    Veröffentlicht um 11:23Uhr, 13 August 2011 Antworten

    Oh Julia,
    vielen Dank für Dein Rezept.
    Hab gerade noch den Kuchen im Ofen,
    werde mich dann wohl doch mal an die Bagels machen. Toll, die sehen so lecker bei Dir aus.
    Dann wünsch ich Euch einen guten Appetit
    und ein entspanntes Wochenende, egal bei
    welchem Wetter.
    Liebe Grüße
    Kathi

  • Tagpflückerin
    Veröffentlicht um 11:55Uhr, 13 August 2011 Antworten

    Vielen Dank für das Rezept! Dass die zuerst gekocht werden, darauf wäre ich nie gekommen!
    lg Tagpflückerin

  • ♥ஜ♥littledots♥ஜ♥
    Veröffentlicht um 20:08Uhr, 13 August 2011 Antworten

    Hmmmm liebe Julia, vielen Dank für das super Rezept.. Das muss i dann doch mal die Tage probieren..

    Liebste grüße, Ela

  • Magi
    Veröffentlicht um 20:33Uhr, 13 August 2011 Antworten

    Danke für das Rezept, ich liebe Begels, hab ich allerdings noch nie selbst gebacken…Wird morgen gleich ausprobiert!

    Liebe Grüße,
    Magi

  • `.♥.´-Billi`.♥.´-
    Veröffentlicht um 08:20Uhr, 14 August 2011 Antworten

    sofort den ofen angeschmissen und den teig gezaubert ..mein sonntagsabendessen ist gerettet…vielen dank

    LG

  • Nähenswert
    Veröffentlicht um 13:26Uhr, 14 August 2011 Antworten

    Och menno und das wo mein Backofen kaputt ist :-( speichern und warten

    LG
    Sandra

  • Frau Mena
    Veröffentlicht um 12:13Uhr, 08 Februar 2012 Antworten

    SO ! Gestern war es endlich soweit, und ich habe deine Bagel nachgebacken ! L E C K E R !!! Der Rest wird nachher im Ofen kurz aufgebacken, ich freu` mich schon auf den Bagel mit Zucker & Zimt. Lecker war auch der mit Sesam. Und der mit Kürbiskernen. Und der mit Kokos … :)

    Danke sagt Frau Mena.

Schreibe einen Kommentar

neunzehn − 4 =