lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Me made Mayla
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
627
single,single-post,postid-627,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Me made Mayla

Jola

16 Mai 2012 Me made Mayla

Was gab es bitte schon für tolle Maylas in den letzten Tagen im Bloggerland zu sehen? Bunt, bunt, bunt und sehr hochsommerlich!
Da ich hier noch mit den Eisheiligen kämpfe und das wahrscheinlich auch noch eine Weile tun werde (ärmellos bin ich meist erst ab 28 Grad unterwegs, sonst frier ich!) habe ich für mich eine Mayla als Pullunder genäht. 

Wer mich kennt, weiß ja, dass ich meistens in Jeans + Hemd oder Bluse + wahlweise Pullover oder Pullunder unterwegs bin. Deswegen ist Mayla für mich ein perfekter Schnitt! Und wenn ich nun demnächst nochmal ein paar neue Jerseys in uni bestelle, dann werden hier sicherlich noch welche folgen!

Mayla – habt ihr bestimmt schon gesehen – gibt´s ab heute bei der lieben Claudi in ihrem funkelnagelneuen Online-Shop als Sofort-Download!!!

Liebe Grüße
Julia

18 Kommentare
  • miniheju
    Veröffentlicht um 05:23Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Das iat aber auch ne bute Umsetzungsidee! muss ich mir merken. Natte mich für die Strandkleidversion entschieden, da wir bald in den Sommerurlaub fahren. Aber für die kühlen Temperaturen hier ist das definitiv die bessere Lösung.
    GLG
    miniheju

  • kreativkäfer
    Veröffentlicht um 05:48Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    ich liebe pullunder!!!! und deine mayla mit der bluse drunter sieht ja wohl schick aus, das sollt ich auch noch probieren!
    glg andrea

  • Luusmeitlifashion*
    Veröffentlicht um 05:50Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Und genau diese Blusen/Pullundervariante steht dir genial und ist super schön geworden wie ich finde1
    LG Martina

  • Phi und Lu
    Veröffentlicht um 06:28Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Ja so ein Pullunder könnte hier auch mal wieder einziehen die sind schon eine tolle Sache.
    Deine Mayla ist echt schön geworden. :0)
    Herzliche Grüße
    Yvonne

  • Frau Uschi
    Veröffentlicht um 06:42Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    ach cool! dachte erst, der schnitt is nix für mich … aber als pullunder … tolle idee! mach ich! und deinen mag ich auch!

    lg
    sandra

  • Sonja
    Veröffentlicht um 07:12Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Huhu Julia,

    na, da hast du mir jetzt aber n Floh ins Ohr gesezt: Als Pullunder! Und ich dachte, ach nöööö, der Sommer musss ja erstmal kommen….

    Sieht jedenfalls suuuuuper aus!!

    Liebe Grüße,
    Sonja

  • FLAuPa
    Veröffentlicht um 08:39Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Ohhh mit der Bluse drunter…das schaut echt HAMMERMÄßiG gut aus! Einfach super geworden!

    glg Sandra

  • StilDi
    Veröffentlicht um 09:17Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Sieht wirklich sehr gelungen aus. Und diese Stickerei sitzt bei meiner Mayla an der selben Stelle. :)

    Liebe Grüße
    StilDi

  • Britta
    Veröffentlicht um 09:53Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Toooooooolll!!!! Sieht wirklich klasse aus und wettertechnisch gut umgesetzt!!!!!
    LG Britta

  • Mimi
    Veröffentlicht um 11:29Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    …und schon wieder eine neue version, nicht schlecht!

    Liebste Grüsse, daxi

  • glückstreu
    Veröffentlicht um 11:33Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Sieht klasse aus und sogar die Hosentaschenklappe zeigt auf sie ;)
    LG Alex

  • jojolein*
    Veröffentlicht um 11:38Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Boah wie schön!!

  • Petra
    Veröffentlicht um 12:15Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Mayla als Pullunder ist ne tolle Idee und sieht wirklich gut aus. Muss ich mir merken, ich trag nämlich auch ganz gern welche.

  • Roswitha
    Veröffentlicht um 13:52Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Tolle Idee und sieht echt chic aus und werde ich mir merken und bestimmt auch ausprobieren
    Liebe Gruesse Roswitha

  • JOMA-style
    Veröffentlicht um 16:15Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Wow, als Pullunder-Variante habe ich den Schnitt noch gar nicht gesehen. Das eröffnet ja nochmal ganz neue Möglichkeiten. Deine Mayla sieht besonders chic aus und gefällt mir wirklich sehr :-)
    ♥-liche Grüße,
    Anja

  • Karin
    Veröffentlicht um 17:42Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Deine Version gefällt mir sehr, sehr gut!

    LG Karin

  • Fräulein Famos
    Veröffentlicht um 18:18Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Liebe Julia,
    deine Mayla finde ich einfach wunderbar! Und die Botschaft – "be kind" – finde ich toll! :)
    Ich hab bislang noch nie so richtig was zum Anziehen für mich genäht, aber Mayla gefällt mir so gut, vielleicht wird das meine Premiere…?
    Liebste Grüße und einen schönen (nicht zu kalten) Feiertag morgen,
    Naomi

  • Paulina
    Veröffentlicht um 19:44Uhr, 16 Mai 2012 Antworten

    Tolle Idee, Mayla als Pullunder zu nähen. So ist sie sogar "bürotauglich" :-) Die Idee würde ich mir gerne mopsen ;-)
    LG, Carmen

Schreibe einen Kommentar

19 − 13 =