lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Patchdecke mit Etagere
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
240
single,single-post,postid-240,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Patchdecke mit Etagere

patchdecke2

06 Mrz 2014 Patchdecke mit Etagere

Viel Stoff ist aus meinem Materialpaket nicht übrig. Da die Stoffe aber förmlich nach einer Patchdecke schreien, habe ich aus den Resten bunt gemixt eine Decke genäht. Die Patches haben eine Größe von 15x30cm und sind versetzt angeordnet.
Die Rückseite der Decke ist kuscheliger Fleece von Stoff & Stil. Da ich die Decke und die Kissen später zusammen mit meinem Liegestuhl im Garten haben möchte, wollte ich es gerne etwas kuschelig, da es im Frühling ja schon noch kalt sein kann.
Ich bin nicht die ganz große Quilterin, von der Hand würde ich so eine Decke niemals fertig bekommen. Großen Respekt an alle Quilterinnen. Auch nähe ich die Stoffe einfach mit der Ovi zusammen, das darf man ja auch gar nicht laut sagen. Aber es bringt mir total viel Spaß und ich weiß, dass ich schon bald die nächste Decke in Angriff nehme. Dieses Mal habe ich sogar ein Binding drumherum genäht, es hat zwar noch seine Schwachstellen, aber beim nächsten Mal geht´s dann schon besser.

Die passenden Kissen dazu habe ich Euch ja bereits gezeigt, ebenso wie das Tutorial für die Paspeln und die Kissen.

Außerdem habe ich endlich mal diese Etageren-Bastelsets ausprobiert. Ihr erinnert Euch, dass Ricarda im Dezember ein Tutorial hier bei mir im Blog dazu gemacht hat?!
Ich gebe zu, dass ich etwas skeptisch war, ob wohl viel Porzellan zu Bruch geht. Aber überhaupt nicht, das ist total einfach, es ist noch nicht mal etwas gesplittert. Ich habe Teller von Ikea gekauft und die Bohrer verwendet, die es neben dem Bastelset auch bei Alles für Selbermacher gibt. Ganz langsam bohren und alles zusammenschrauben, fertig! Und Ihr glaubt nicht, wie ich mich freue!

Damit habe ich ein doppeltes Rums! :-)
Liebe Grüße
Julia

26 Kommentare
  • knuddelwuddels
    Veröffentlicht um 05:49Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Ich bin völlig begeistert! Die Bilder machen direkt Lust auf Picknick und Garten! Hinreißende Stoffe und eine tolle Etagere! Einfach WUNDERBAR! Die Decke und die Kissen sind traumhaft schön.

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

  • by SaTe
    Veröffentlicht um 06:00Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Das alles zusammen ist ja ein Traum!!! Wunderschön… :o)
    Bitte alles einmal in ein Paket packen und an meine Adresse schicken… Lach…
    Wahnsinn…sooo toll!!!
    Viel Spaß mit den tollen gezauberten Werken…
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Karin
    Veröffentlicht um 06:05Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Die Decke ist traumhaft schön! In die würde ich mich auch gerne im Liegestuhl einkuscheln!
    Gut, dass du mich an die Etagere erinnerst…ich habe auch schon eine, nur noch nicht gezeigt! Geht wirklich RuckZuck!
    GlG Karin

  • Petra
    Veröffentlicht um 06:35Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Sieht sooooo toll aus!! Die Stoffe sind einfach ein Traum.
    LG Petra

  • kreativkäfer
    Veröffentlicht um 07:05Uhr, 06 März 2014 Antworten

    traumhaft, ich bin hin und weg und würd mich am liebsten jetzt auf die wunderschöne decke legen und zum himmel schauen!
    glg andrea

  • Mira
    Veröffentlicht um 07:10Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Traumhaft schöne Kombi, die Etagere finde ich zuckersüß und deine Farbkombis sind der Hit. Werde auch mal bei Ricarda vorbei schauen …
    Liebe Grüße

  • Michelle Purfürst
    Veröffentlicht um 07:21Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Wow, die Decke ist wirklich ein Traum – vielleicht sollte ich mich auch mal an eine Decke wagen, bisher trau ich mich nicht…

  • Susi
    Veröffentlicht um 07:33Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Waaaahnsinn, die Decke schreit förmlich nach Frühling und Sonnenschein!!!
    Gefällt mir irre gut!!!
    Dann lass dir deinen ersten Kaffee auf der Terrasse, eingekuschelt in diese Traumdecke gut schmecken!!

    LG
    Susi

  • FräuleinAn
    Veröffentlicht um 07:34Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Wow, eine wunderschöne Patchdecke. Und die Farben sind so einladend für ein Picknick. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

  • Sandra
    Veröffentlicht um 07:50Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Der Stoff der deinen Namen trägt ;-) wundervoll.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

  • Andrea Green
    Veröffentlicht um 08:05Uhr, 06 März 2014 Antworten

    So schön anzusehen, diese wunderschönen Frühlingsfarben. Toll, super, klasse!!! Die Decke und die Kissen laden förmlich zum Kuscheln ein, ich glaube, du wirst sie in deiner Familie arg verteidigen müssen.

  • kristina
    Veröffentlicht um 08:40Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Wow, die Decke ist traumhaft schön geworden!
    Die kann ich mir auf deinem neu bezogenen Liegestuhl draußen im Garten bei Sonnenschein super gut vorstellen….. Hach….
    LG Kristina

  • Nina
    Veröffentlicht um 08:43Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Ein richtiger Frühlingstraum!!!! <3
    GLG Nina

  • nähkästchen
    Veröffentlicht um 09:03Uhr, 06 März 2014 Antworten

    jaaaa…Frühling…ein Traum….LG Simone

  • rupenene
    Veröffentlicht um 09:30Uhr, 06 März 2014 Antworten

    TOLLE Decke!!! Ich muss mich jetzt auch endlich mal ran trauen
    glg Sarah

  • petitmariette
    Veröffentlicht um 10:05Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Super Deine ganzen Stoffbeispiele aus dem Julia Stoff…und Deine Etagere ist richtig klasse… Du hast mich überzeugt ich will auch so eine. Danke LG Alex

  • Virka Keps
    Veröffentlicht um 10:16Uhr, 06 März 2014 Antworten

    wow…die decke ist wirklich total schön, da bekommt man richtig lust auf frühling! nur darf ich wohl heute nicht aus dem fenster gucken, hier sieht es nämlich gar nicht nach frühling aus, also stöber ich lieber noch ein wenig bei rums ;)

  • Frau H.
    Veröffentlicht um 10:58Uhr, 06 März 2014 Antworten

    … und wieder ein Traum!
    LG
    Frau H.

  • mein-naehblog.de
    Veröffentlicht um 12:17Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Liebe Julia,
    deine Kissen und die Decke sind einfach genial !!! Tolle Farben, schön genäht,
    liebe Grüße von Miri

  • Zwergenbunt
    Veröffentlicht um 15:43Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Die Stoffe sind wirklich traumhaft schön. Tolle Decke!!!

    Liebe Grüße! Katrin

  • Nähverrückte Freundin
    Veröffentlicht um 17:41Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Die Decke ist wunderschön und die Etagere sieht klasse aus.

    LG Anja

  • Stoffregen
    Veröffentlicht um 19:38Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Wunderschön, darf ich mal zum Kuscheln und Staunen vorbei kommen?
    Liebe Grüsse, Carola

  • Pinky`s Welt
    Veröffentlicht um 19:43Uhr, 06 März 2014 Antworten

    Wunder Wunder Wundeeeerrrr……………schön oh ich LIEBE die Stöffchen egal was du daraus nähst alles sieht soooo toll aus :)

    Liebe Grüße
    Birgit

  • Leuchtwürmli
    Veröffentlicht um 19:13Uhr, 07 März 2014 Antworten

    Julia, da hast Du Dich ja echt mal wieder übertroffen….Die Decke ist echt der Oberhammer und die Etagere würde ich wohl auch nehmen:-)

  • Ein Zelt genäht aus Jolijou Poppy Go Lucky | lillesol & pelle
    Veröffentlicht um 05:37Uhr, 31 August 2015 Antworten

    […] Patchdecke im Gras, auf der die Kinder liegen, kennt Ihr vielleicht auch noch? Ich habe Sie damals für den Bloggercontest genäht und das Shirt, was meine Tochter trägt und im obersten Bild herausblickt, ist auch schon […]

  • fratzi
    Veröffentlicht um 20:04Uhr, 31 August 2015 Antworten

    Kissen und Decken sind sehr schön!

    LG Fratzi

Schreibe einen Kommentar

achtzehn + 5 =