lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Schlichte Shirts braucht man immer!
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
166
single,single-post,postid-166,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Schlichte Shirts braucht man immer!

lb34-coll11

29 Aug 2014 Schlichte Shirts braucht man immer!

Ich nähe ja bekanntermaßen quer durch die ganze bunte Palette an Stoffen, wenn ich es schaffe am liebsten gleich Kombis, weil es dann so schön aussieht. Problem an den Kombis (zumindest bei mir), sie sind meistens nicht kombiniert in der Wäsche.
Und so ist die Klamotten-Zusammenstellung morgens manchmal durchaus gewöhnungsbedürftig, weil einfach alles sehr bunt ist. Deshalb kann es nicht schaden, ein paar weniger bunte Basic-Shirts im Schrank zu haben, die nicht ganz so wild kombiniert aussehen.
Hier ein realtiv schlicht gehaltenes Shirt mit amerikanischem Ausschnitt (lillesol basics No. 34) aus den Sakura Dotties von lillestoff.

In Zukunft muss ich wohl ohnehin für meine Große ein wenig „unbunter“ werden, sie verändert gerade sehr ihre Ansichten zum Thema Kleidung…. Das ist wohl irgendwann so!

Liebe Grüße
Julia

5 Kommentare
  • pipa pocoloco
    Veröffentlicht um 06:59Uhr, 29 August 2014 Antworten

    Ich mag das Shirt!
    Wie gut, dass man auch "unbunt" nähen kann, so ist der Geschmackswandel nicht ganz so schlimm :-)
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Paola

  • Mirja
    Veröffentlicht um 23:50Uhr, 29 August 2014 Antworten

    Das Shirt gefällt mir gaaanz besonders gut. Wollte mir auch schon lange eines in dieser Farb/Stoff- Kombi nähen.
    Bei "unbunten" Sachen nähen kenn ich mich aus, mit 2 Jungs und einer Teenie Tochter…
    Liebe Grüße, Mirja

  • Rosarote Welt
    Veröffentlicht um 17:13Uhr, 30 August 2014 Antworten

    Liebe Julia,
    Wahre Worte! Tolles Basic Shirt.
    GGLG nicole

  • m hoch drei
    Veröffentlicht um 20:27Uhr, 30 August 2014 Antworten

    Ahhh ja, das mit dem eigenen Geschmack. Prinzipiell ja absolut erwünscht…aber von mir aus bitte nicht morgens um sechs vor dem Kleiderschrank :-)
    Hübsches shirt…und wenn ich auch erst dachte, der amerikanische Ausschnitt würde zu sehr an babybodys erinnern : ich nehm alles zurück.

  • Das Leben ist (k)ein Ponyhof | lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen
    Veröffentlicht um 09:53Uhr, 17 November 2017 Antworten

    […] hatte ja vor ein paar Tagen schon angekündigt, dass ich ein bißchen „unbunter“ für meine Große werden muss. Das fällt mir gar […]

Schreibe einen Kommentar

16 − 15 =