lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Top-Recycling
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
567
single,single-post,postid-567,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Top-Recycling

kleidrec11

21 Aug 2012 Top-Recycling

Es ist eigentlich immer das gleiche: Jedes Kleidungsstück, das man mindestens fünf Mal anhatte und jedes Mal wieder zurückhängt, weil man sich einfach dämlich darin findet, kann man auch getrost in die Altkleidersammlung geben. Oder eben zerschnippeln.

Dieses Top habe ich vor mindestens drei/vier Jahren mal bei H&M gekauft und mochte es immer total gerne… im Schrank… An mir überhaupt nicht. Also habe ich nun die Träger herausgetrennt und ein Stückchen gekürzt und wieder angenäht, die Seiten habe ich ein ganz klein wenig schmaler genäht und fertig ist das neue Sommerkleidchen. Wirklich zu schade für den Schrank oder?

Liebe Grüße
Julia

Edit: Das Kleid kann nun allerdings doch bald in die Altkleider-Sammlung. Oben auf dem ersten Foto kann man ganz leichten „Lochfraß“ erkennen. Ich konnte mir überhaupt nicht erklären, wo der herkommt, als ich die Fotos gemacht habe, weil ich mir sicher war, dass das Top vorher tiptop war. Inzwischen nach einem Tag tragen sind überall auf der Vorderseite im Kleid Löcher. Aber woher??? Und warum nur vorne??? Schade…

6 Kommentare
  • Die Schaubude
    Veröffentlicht um 05:28Uhr, 21 August 2012 Antworten

    das sieht total klasse aus ..tolles recycling ;) lgtani

  • meinekleinewunderwelt
    Veröffentlicht um 06:07Uhr, 21 August 2012 Antworten

    Hallo Julia,
    das steht Deiner Tochter wirklich ausgezeichnet! Das wäre im Schrank ja viel zu schade gewesen!
    Hm, das mit den Löchern kenne ich übrigens auch nur zu gut. Meist im unteren vorderen Bereich – hatte schon nen Gürtel als "Schuldigen" auserkoren, weil ich es mir einfach nicht erklären konnte. Aber bin ja fast froh, daß das bei anderen wohl auch passiert. Sind meistens die Shirts mit ganz dünnem Stoff…
    Wünsche einen wunderschönen Tag!
    LG
    Andrea

  • Claudi
    Veröffentlicht um 06:19Uhr, 21 August 2012 Antworten

    Wenn du das "Loch-Rätsel" lösen kannst wäre ich auch sehr interessiert, wir wissen nämlich auch nicht woran es liegt. Bevorzugt beim großen Sohn im unteren Bereich, sowohl vorne als auch hinten. Macht mich ganz verrückt…denn wir haben keine Ahnung woher die kommen. Das Kleidchen ist super recycled!!!
    GglG Claudi

  • miari by jenny
    Veröffentlicht um 06:45Uhr, 21 August 2012 Antworten

    Oh ja, das kenne ich. Davon habe ich auch noch so einige Exemplare im Schrank ;O)
    Aber Dein Rettungsversuch ist wirklich toll geworden. Schade nur, dass es sich grad von selbst auflöst….
    LG Jenny

  • Sandra
    Veröffentlicht um 07:15Uhr, 21 August 2012 Antworten

    Die Recycling Idee ist genial nur schade das das Kleid sich auflöst. Wenn die Löcher noch nicht all zu groß sind könntest du eventuell Applis drauf machen ;-).

    Zur Zeit findet auf meinen Blog eine Verlosung statt ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

  • Julchen
    Veröffentlicht um 09:13Uhr, 21 August 2012 Antworten

    Das Kleidchen ist sehr schön geworden – eine Klasse-Idee! Ich muss umzugsbedingt eh grad die Kleiderschränke durchforsten….

    Bei uns trat der Lochfrass bei einigen langärmeligen T-Shirts auf – hauptsächkich am rechten Ärmel. Ich habe unseren Kater als Verursacher ausgemacht. Fast zwei Jahre lang hat unsere Tochter 'Welpenschutz' gehabt, sie durfte ihn knuffen, am Schwanz packen, treten, würgen etc. Aber dieses Frühjahr hat Joker beschlossen, dass sie jetzt alt genug ist und hat ihr deutlich gemacht, wenn sie zu ruppig ist…. Jetzt schmusen die beiden sehr schön und die T-Shirts bleiben ganz…

    Viele Grüße
    Iris

Schreibe einen Kommentar

fünf × 1 =