lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Tutorial für eine Pferdeschaukel
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
15869
single,single-post,postid-15869,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Tutorial für eine Pferdeschaukel

Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung

05 Okt 2015 Tutorial für eine Pferdeschaukel

Dass ich zwei Pferdemädchen hier zuhause habe, habe ich ja bereits das ein oder andere Mal erwähnt. Schon lange hatte ich die Idee einer Pferdeschaukel für die beiden im Kopf, mangels Schaukelgerüst aber bisher nicht umgesetzt. Da wir ja inzwischen einen Spielturm im Garten haben, war es also höchste Zeit, die Pferdeschaukel in Angriff zu nehmen. Ich habe für Euch ein kleines Tutorial gemacht, so schwer ist das nämlich nicht!
Und wer jetzt sagt, das Pferd sieht ja eher aus wie ein Esel: Macht nix, unser Klettergerüst heisst ja schließlich auch Donkeydome! In der Schnittmuster-Vorlage, die ich weiter unten für Euch hinterlegt habe, sind die Ohren schon etwas gekürzt. Das war freihand zugeschnitten und ich bin ja nicht so der Pferdemensch, dass ich aus dem Kopf weiß, wie lang die Ohren vom Pferd sind, ich gebe zu, dass das Pferd dadurch etwas eselig wird, aber ich find´s trotzdem ganz süß. Und nun eine Bilderflut!

Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY AnleitungTutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY AnleitungTutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY AnleitungTutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY AnleitungTutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung  Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY AnleitungTutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung  Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY AnleitungTutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY AnleitungTutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY AnleitungTutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung

So, wer bis hier unten gekommen ist und auch so eine Pferdeschaukel basteln möchte, kann das ganz leicht machen.

Ihr benötigt dafür:

– Stoff (Ich habe speziellen Outdoor-Stoff von Stoff & Stil verwendet, ca. 60cm lang/ 140cm breit; evtl. zwei Farben)
– Ein Brett (Maße 60x20cm / lasst Euch im Baummarkt beraten, welche Stärke sich als Schaukel eignet)
– Gurtband (ca. 2m)
– Bänder für die Mähne und den Schweif (ich habe hier das Hoooked-Garn verwendet. Es wird sicherlich ziemlich platschnaß wenn es regnet, aber ich fand es trotzdem hübsch. Alternativ etwas aus Kunstfasern nehmen)
– Schaukelseile (Die Schaukelseile zum Aufhängen von Reifen eignen sich dafür gut)
– Augen (ich habe fertige Augen hier gehabt von Union Knopf; es gibt beispielsweise bei Huups auch eine Freebie-Stickdatei für Augen, oder ihr stickt sie per Hand drauf)
– viel Füllwatte!
– Bohrmaschine
– Tacker

schnitt pferdeschaukel Kopie

Druckt Euch die Vorlage aus, zeichnet sie ab oder vergrößert sie, so dass sie in der Breite ca. 60cm ist. Alternativ gibt es auch Schnittmuster für Steckenpferde zu kaufen.

pferdeschaukel1
Schneidet den Pferdekopf und die Schnauze jeweils zwei Mal zu, die Ohren vier Mal. Übertragt die Markierungen für das Auge und die Ohren auf den Stoff.

pferdeschaukel2
Näht die Augen fest, bzw. stickt sie auf.

pferdeschaukel3
Näht rechts auf rechts die Schnauze am Kopf fest. Kürzt die Nahtzugabe ein und steppt die Naht von rechts knappkantig ab.

pferdeschaukel4
Legt jeweils zwei Ohrenteile rechts auf rechts und steppt sie zusammen. Wenn Euer Stoff sehr leicht ist, solltet Ihr für einen besseren Stand evtl. feste Vlieseline oder einen anderen festen Stoff mitfeststeppen. Kürzt die Nahtzugabe ein und wendet die Ohren.

pferdeschaukel5
Bügelt die Ohren und steppt sie knappkantig ab. Die Ohren werden eingeschlagen.

pferdeschaukel6
Damit es beim Festnähen der Ohren eine saubere Kante gibt, legt ein kleines Stückchen Stoff über die „Ohrenmarkierung“ auf der rechten Seite und steppt ganz knapp rund herum.

pferdeschaukel7b
Schneidet vorsichtig die Ohrenmarkierung auf und wendet das kleine Stückchen Stoff nach links. Gut bügeln!!

pferdeschaukel8
Steckt die Ohren hinein, markiert die Lage der Ohren. Nun müssen sie festgesteppt werden, indem zunächst im Ohr eine Naht genäht wird, dazu müsst ihr die Ohren nochmal herausziehen. Danach steckt Ihr die Ohren wieder in den Schlitz und näht sie knappkantig fest.

pferdeschaukel9
Schneidet ordentlich viele Streifen Band für die Mähne zu. Meine Streifen waren alle ca.30cm lang, kürzen könnt Ihr später immer noch.

pferdeschaukel10
Legt die Streifen auf eine Seite des Pferdes und steppt sie in der Nahtzugabe fest. Die unteren 10-15cm des Pferdekopfs bekommen keine Mähne, hier muss später der Stoff umgeschlagen werden.

pferdeschaukel11
Beide Seiten des Pferdekopfs werden nun rechts auf rechts gelegt und zusammengesteppt. Achtet dabei darauf, dass Ihr die Mähne und die Ohren nicht mitfeststeppt und dass die Unterkante offen bleibt. Nahtzugabe einkürzen, wenden und bügeln. Anschließend mit ordentlich Füllwatte füllen, dass der Kopf richtig fest wird. Nicht ganz bis unten füllen, da der untere Teil umgeschlagen wird.

pferdeschaukel12
Das Halfter nähen: Dazu nehmt Ihr zwei Stück Gurtband und steppt sie zum Kreis zusammen, so dass sie straff um die Schnauze sitzen. Ein langes Stück wird als Leine (der Pferdefreund wird mir verzeihen, dass ich gerade nicht weiß, wie der Griff heißt) festgesteppt.

pferdeschaukel13
Schlagt den unteren Teil des Pferdekopfs sauber um und tackert ihn am Brett fest.

pferdeschaukel14
Ganz viele lange Streifen Band werden mittig zusammengebunden und auf die Rückseite des Bretts als Schweif getackert.

pferdeschaukel15
Passende Löcher für die Schaukelseile bohren, Schaukelseile befestigen. Fertig!

Tutorial Pferdeschaukel selber bauen nähen Pferd Schaukel DIY Anleitung
Aufhängen! Zwei Streifen von der Mähne müssen zusammengeknotet werden um mit einem anderen Band den Pferdekopf hochzubinden. Dieses Band kann gut am Schaukelseil oder der Einhängung für die Schaukel festgebunden werden. Achtung: Wenn Eure Bänder für die Mähne elastisch sind, solltet Ihr zwei feste Bänder vorher miteinnähen, dann hält der Kopf besser. Bei meinem Hoooked-Garn waren witzigerweise zwei Farben elastisch, eine nicht?!

Fertig ist Eure Pferdeschaukel!!!!

Liebe Grüße
Eure Julia

 

P.S.
Spielturm: von Fatmoose
S
toff: von Stoff & Stil
Garn: von Hoooked
Brett: Baumarkt

 

 

 

Dieser Post enthält Werbung.
Schlagworte:
, , ,
13 Kommentare
  • Janine
    Veröffentlicht um 08:25Uhr, 05 Oktober 2015 Antworten

    Tolle Idee. Nur habe ich weder Garten noch Schaukel.
    Schon lange spukt mir die Idee das als Steckenpferd zumachen im Kopf herum.
    In der stabilen Befestigung des Kopfes am Stiel lässt mein Vorhaben scheitern.
    Also wer in dieser Hinsicht Ideen hat immer her damit.
    Ansonsten bin ich von deinem Outdoor Pferd hellauf begeistert. Yieeeepppppiiieee.

    • Stefanie W.
      Veröffentlicht um 11:25Uhr, 05 Oktober 2015 Antworten

      Hallo Janine,
      Mein Tipp für Dich: den Besenstil o.ä. Für das Steckenpferd bis ganz oben in den Kopf des Pferdes schieben und an den Seiten von außen die beiden Griffe (über solche Schlitze wie die für die Ohren gearbeitet ) durchschieben und mit Schrauben am Besenstil befestigen, Pferdekopf gut stopfen und dann am unteren Ende einschlagen und gut festtackern. Zur Sicherheit kann man ja noch mit festen Band den Übergang von Pferdekopft zu Besenstil fest umwickeln.

  • dodo
    Veröffentlicht um 09:54Uhr, 05 Oktober 2015 Antworten

    Ist das eins süße und coole Schaukel zugleich.
    lg dodo

  • Sarah
    Veröffentlicht um 10:12Uhr, 05 Oktober 2015 Antworten

    Eine zauberhafte Idee! Und so schön umgesetzt! Ich bin total hin und weg! <3

  • kreativkäfer
    Veröffentlicht um 14:10Uhr, 05 Oktober 2015 Antworten

    so toll Julia ♥
    glg andrea

  • Steffi
    Veröffentlicht um 14:57Uhr, 05 Oktober 2015 Antworten

    Perekt umgesetzt…wunderschön.
    Das wäre eigentlich etwas für meine Pferdenärrin, jedoch ist am Schaukelgerüst kekn Platz mehr.
    Da ist nämlich im letzten Jahr eine grosse Nestschaukel vom Schweden eingezogen.
    LG aus der Holledau, Steffi

  • Steffi Immig
    Veröffentlicht um 18:54Uhr, 05 Oktober 2015 Antworten

    Tolle Idee! Bei uns soll nächstes Frühjahr auch ein pferdchen einziehen… So eins oder eins aus Holz…mal überlegen! Viel Spaß mit eurem! Lg Steffi

  • hexbex
    Veröffentlicht um 08:48Uhr, 06 Oktober 2015 Antworten

    Was für eine tolle Idee! Danke für deine Anleitung dazu. Ich werde mir das mal für den Winter vornehmen, um mich bei unseren kleinen Nachbarn beliebt zu machen :-) Wirklich toll!
    Lieber Gruß,
    Sabine

  • Franzi
    Veröffentlicht um 09:50Uhr, 06 Oktober 2015 Antworten

    Hallo!
    Eine tolle Idee!!! Die will ich auf jeden Fall umsetzen! Die hängt dann unterm Carport, da kann sie dann auch nicht so nass werden.
    Danke dafür!!
    Weiter so!
    Ich bin immer ganz gespannt, was Du in Deinem Blog veröffentlichst. Du machst Dir wirklich viel Arbeit damit.

    Liebe Grüße!

  • vanessa
    Veröffentlicht um 12:11Uhr, 09 Oktober 2015 Antworten

    sehr cool! gerade das meiste an materialen bestellt! das werde ich heimlich abends basteln und meine Frida bekommt sie zum 3. Geburtstag im zimmer installiert :-) … da werden die Augen der pferdenärrin glitzern!
    ich freue mich darauf! danke!!!

  • Glück selbermachen: Von Apfelkuchen bis Pferdeschaukel
    Veröffentlicht um 10:25Uhr, 30 Oktober 2015 Antworten

    […] es auf einen langen Ritt in die weite Prärie. Bei Julia vom Blog Lillesol und Pelle findet Ihr ein Tutorial für eine selbstgemachte Pferdeschaukel inklusive kostenlosem Schnittmuster. Also schnell zuschneiden, ab an die Nähmaschine und dann rein […]

  • Nicole Maag
    Veröffentlicht um 22:22Uhr, 20 Juni 2016 Antworten

    Hallo Julia
    Die Schaukel ist ja total süß

    Die Idee reift noch etwas in meinem Kopf habe deine Ideen als Anregungen genommen

    Das Pferd welches ich bauen möchte soll beispielsweise eine echte shetty Trense aus Leder bekommen

    Jetzt aber zu meiner Frage
    Wird die füllwatte nicht nass durch die Naht Löcher?
    Und gammelt die dann nicht???

    Wie lange habt ihr eure Schaukel in betrieb???

    Liebe Grüße
    Nicole

  • Oh mein schönes Schaukelpferd | kindnordost
    Veröffentlicht um 07:54Uhr, 16 September 2016 Antworten

    […] Tutorial für eine Pferdeschaukel […]

Schreibe einen Kommentar

zwanzig + 12 =