lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Von Perlen und Kolleginnen
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
164
single,single-post,postid-164,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Von Perlen und Kolleginnen

IMG_6611

03 Sep 2014 Von Perlen und Kolleginnen

Am Montag Nachmittag war ich zur Eröffnung von „the p cookery“ eingeladen. „the p cookery“ ist ein neues Ladenkonzept von Bijou Brigitte, in dem man (oder wohl überwiegend frau) seine Schmuckstücke selber basteln und gestalten kann. Auf die Kombination aus glitzernden Steinchen, Selberbasteln und vielen bekannte Gesichtern & netten Kolleginnen habe ich mich natürlich gefreut und so wurde es ein richtig schöner Nachmittag. Ich habe Euch ein paar Bilder mitgebracht: Achtung Glitzer!!
Schon die Einladung war ganz süß gestaltet!

 Ihr seht: Perlen und Glitzer in allen Farben wohin das Auge reicht!

Und auch die Cakepops glitzerten ein wenig :-)
 Und dann durfte fleißig drauf losgebastelt werden!

Na, wer findet die fleißigen Damen Frau Kännchen und Ricarda?
 Natürlich musste ich meinen beiden Mädchen zuhause auch etwas mitbringen.

 Frau Liebstes knipst Frau HHL :-)… das Resultat ist übrigens hier zu finden.
Es war ein richtig schöner Nachmittag mit meinen  lieben Kolleginnen. Mit den Mädels Schmuck in aller Ruhe an einem Nachmittag unter der Woche zu basteln, während zuhause die Oma aufpasst, ist ja auch mal ein kleiner Luxus, den man sich viel häufiger gönnen sollte! ;-)
Wer auch mal Lust hat, selber Schmuck zu basteln, kann ab sofort in Hamburg Eppendorf und in zwei Wochen auch in der Hamburger Meile einen the p cookery- store besuchen oder einen Workshop belegen. Mehr Infos dazu findet Ihr auf der Website.
Liebe Grüße
Julia

6 Kommentare
  • Sophina
    Veröffentlicht um 05:04Uhr, 03 September 2014 Antworten

    Ohhhh, soviel bunt und Glitzer. Leider ist Hamburg echt weit weg, aber vielleicht dehnt sich das Konzept ja noch bissel aus, grins.

    LG, Sophina

  • Steffi Mü
    Veröffentlicht um 05:28Uhr, 03 September 2014 Antworten

    uhhh das würde mir auch Spaß machen. Ich bin eh wie eine Elster, überall so es funkelt muss ich meine Finger dran haben ;)
    Grüßchen
    Steffi

  • Sabine/Dino-Bären
    Veröffentlicht um 05:29Uhr, 03 September 2014 Antworten

    Das hört sich ja toll an, ein kreativer Mittag mit Freundinnen! Bei so einer riesigen Auswahl wäre es mir schwer gefallen, mich für etwas zu entscheiden.

    LG Sabine

  • Pe-Twin-kel
    Veröffentlicht um 06:07Uhr, 03 September 2014 Antworten

    Der Laden, ein Traum, das ist ja eine tolle Geschäftsidee, hätte ja mal Bastelläden einfallen können, da sieht es in der Regel auch so aus. Sehr schöne Bilder, vielen Dank fürs Teilen.
    Liebe Grüße,
    Petra

  • Prinzenreich
    Veröffentlicht um 06:43Uhr, 03 September 2014 Antworten

    Oooh, das wäre was für mich gewesen… Hab ich doch früher in Münster in einem Laden mit Perlen, Knöpfen und Wolle gearbeitet (La droguerie). Das macht soooo viel Spaß und ist ebenso entspannend wie nähen und stricken, finde ich.

    Liebe Grüße
    Doro

  • Yvonne Löv
    Veröffentlicht um 09:31Uhr, 03 September 2014 Antworten

    Hammer Bilder! Offensichtlich hattet ihr einen großartigen Nachmittag. BG Yvonne

Schreibe einen Kommentar

12 − 4 =