lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Weg isser…
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
518
single,single-post,postid-518,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Weg isser…

mantel31

06 Nov 2012 Weg isser…

Tja, das könnte man wohl fast als posthume Ehrung bezeichnen. Diesen Freizeitmantel, den ich Euch heute zeige, den gibt es nämlich schon nicht mehr. Einmal getragen, im Kindergarten liegen lassen und weg ist er… Schade, passte so schön zur Kombi…
Ich hoffe ja, dass er nochmal irgendwo aus irgendeiner Ecke auftaucht, denn getragen werden kann er ja eigentlich nicht von anderen Kindern ;o)

Genäht aus Hamburg Liebe Maxi Stars, dunkelblauem Jersey und ein bißchen graumeliertem Jersey. Passend dazu das Kleid und die Stulpen…

Nochmal… schaaaade…. :o(

Liebe Grüße
Julia

EDIT: Juhuuu, er ist wieder da…. und so wie ich schon vermutet hatte, war er einfach untergegraben. Er ist also nicht entwendet worden, das hätte mich aber auch irgendwie gewundert. :o))
DAnke für Eure ganzen Kommentare dazu, das hat ja unglaublich viel Echo gegeben! Ich hoffe, dass sich Eure ganzen Sachen vielleicht auch so leicht wieder anfinden und ihr genauso viel Glück habt, wie wir!!!

35 Kommentare
  • Kleinkram bloggt
    Veröffentlicht um 06:08Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Ach da gibt es doch wohl nicht!!!
    So schade um das schöne Teil!!!
    Mir wurde auch meine Lieblingshandtasche im Kiga gemopst…einfach gemein…
    Glg
    Maren

  • Tanja
    Veröffentlicht um 06:13Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Das ist ja der Hammer! Ich habe mich ja schon bei einer Hello k…-Brotdose aufgeregt, bei dem Mantel würde ich ja ausrasten! Es gibt schon Sachen / Leute…
    Drücke Daumen, dass er wieder auftaucht, kann ja wirklich sonst keiner tragen. Wäre ja oberauffällig.
    Kann mich gar nicht einkriegen über sowas.
    Liebe Grüsse
    Tanja

  • Tatti
    Veröffentlicht um 06:21Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Das ist ja schon die Dreistigkeit (gibts dieses Wort überhaupt!?) schlechthin.
    Es gibt Sachen die verstehe ich überhaupt nicht!
    Drücke dann auch mal die Daumen das er sich wiederfindet
    LG Tatti

  • KINGlike
    Veröffentlicht um 06:29Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Oh wie ärgerlich! Bei uns war es eine Bernsteinkette, die zum Turnen ausgezogen und auf einem Regal abgelegt werden musste. Die Kette war ein Andenken aus einem wunderschönen Urlaub, somit unwiederbringlich und wird noch heute (4 Jahre später) regelmäßigen betrauert. Was macht jemand mit solch einem Stück wie Eurer Jacke, die ja wohl kaum öffentlich getragen werden kann?
    LG Tanja

  • Lili und Mo
    Veröffentlicht um 06:41Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Och man so doof. Hoffentlich taucht sie wieder auf. Vielleicht hilft ein Zettel am schwarzen Brett mit der Bitte ihn einfach anonym wieder hinzuhängen?
    Ich drück euch die Daumen. Liebe Grüsse, Nicole

  • VanDerHand
    Veröffentlicht um 06:42Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Oh nein!!!!! Das ist ja wirklich ärgerlich. Drück ganz doll die Daumen, dass er wieder auftaucht. Denn er sieht wirklich so toll aus und passt so prima zu den Stulpen. Mich würd das auch total ärgern und traurig machen, wenn so ein tolles Stück verloren geht. Also toi, toi, toi!! Lg Jessi

  • josy2007
    Veröffentlicht um 06:43Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Oh mandas gibt´s ja nicht ??? Soo schön und dann weg. Wie frech ist das denn bitte???Ich glaube ich würde total ausrasten .Warscheinlich sin solche LEute noch total dreist und ziehen dem Kind die JAcke noch im Kiga an und behaupten sie haben ihn vom Flohmarkt oder so !!! *Voll daneben*
    Lg josy

  • Heike
    Veröffentlicht um 06:57Uhr, 06 November 2012 Antworten

    ich find sowas ist die Oberschweinerei schlechthin. Mir ist sowas auch passiert – ich hab ne Mütze für Lennart genäht…grau mit Sternchen – rote Naht. Auch weg – bestimmt im Kindergarten, wo sonst? Kann auch niemand tragen, erkenn ich ja da auch wieder…
    Es gibt Menschen, denen ist nichts unangenehm…echt ätzend!
    Hoffe, euer Teil taucht wieder auf. Ist ja schon was andres als n Mützken…

    LG, Heike

  • Gretemarlene
    Veröffentlicht um 07:14Uhr, 06 November 2012 Antworten

    nein oder? ist echt der Hammer. Ich überleg jeden Tag was ich meiner Maus anzieh oder mitgebe. Heute hat sie wegen dem nicht aufhörenden Husten ein selbstgenähtes kuscheliges Halstuch an, ist echt schlimm wenn man hoffen muss das alles noch da ist wenn man die Mäuse abholt…….bin mal gespannt ob du irgendwann deine Jacke an dir vorbei sausen siehst…….und es steckt nicht dein Kind drin……..es ist soooo ärgerlich ich glaub es dir……ich drück dir Daumen, vielleicht liegt sie nur in irgendeiner Ecke und hängt bald wieder am Platz…………..liebe Grüsse Mel

  • miari by jenny
    Veröffentlicht um 07:22Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Nicht im Ernst! Wie ärgerlich ist das denn! Naja, vielleicht fand den jemand einfach zu schön….
    LG Jenny

  • Frau Uschi
    Veröffentlicht um 07:28Uhr, 06 November 2012 Antworten

    wie traurig ist das denn?

    also jetzt augen auf! irgendwo wird er schon auftauchen. und dann …

    liebste grüße

  • Naehzirkus
    Veröffentlicht um 07:31Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Hammer,hoffentlich taucht der schöne Mantel wieder auf !
    LG
    Kerstin

  • Kreuzlerin
    Veröffentlicht um 07:35Uhr, 06 November 2012 Antworten

    oh nein, wie ärgerlich! Ich hoffe der schöne Mantel taucht wieder auf

    LG Barbara

  • Luz de la noche
    Veröffentlicht um 07:38Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Na, dann hoffe ich Mal, dass er sich wiederfindet. Du hast eigentlich gute Chancen, Einzelstücke sind schwerer zu "unterschlagen" oder "aus Versehen" mitzunehmen als die Standardteile von H&M und Tchibo. Daa man eine fremde Jacke mitgenommen hat merkt man unter Umständen erst dann, wenn man auf ein Mal zwei Jacken vor sich hat ;).
    Alles Liebe Joanna MAria

  • lillesol & pelle
    Veröffentlicht um 07:38Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Vielen Dank für Eure lieben Worte!
    Ehrlich gesagt hab ich bisher eher meine Tochter in Verdacht gehabt, dass sie den Mantel an eine ganz blöde Stelle gelegt hat und er deswegen nicht mehr zu finden ist. Denn -wie gesagt- eigentlich kann ihn ja kein anderes Kind tragen, deswegen dachte ich, dass er wohl nicht geklaut sein kann?! Aber wo ich all Eure Kommentare hier so lese komme ich schon ins Zweifeln?!?
    Hm… mal abwarten….
    Liebe Grüße
    Julia

  • Nina
    Veröffentlicht um 07:40Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Örks… bei sowas kann ich nur mit dem Kopf schütteln… WARUM machen manche sowas??? Derjenige kann damit doch gar nichts anfangen… und wenn er das Mäntelchen so schön findet, dann kann man doch fragen wo man so ein Sahneteil bekommen kann!!! Ts, ts, ts….

    Vielleicht taucht sie ja doch wieder auf, ich drück die Daumen!
    GLG Nina

  • Minjet
    Veröffentlicht um 07:54Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Da drücke ich mal ganz fest die Daumen, das der Mantel wieder auftaucht. Wir hatten bisher immer Glück gehabt, alles wiedergefunden oder wiederbekommen. Auch die Sachen, die die Mädels irgenwohin geschleudert hatten.
    Liebe Grüße! Katrin

  • Werth2011
    Veröffentlicht um 08:23Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Hallo,
    das ist ja gemein. Drücke euch ganz fest die Daumen, dass ihr den Mantel wieder findet. Wäre wirklich zu schade um das gute Stück.
    Liebe Grüße
    Anna

  • Schokolaaade
    Veröffentlicht um 08:37Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Arrrggghhh! Sowas ist echt übel. Ich hatte das erst mit einer Cool-Tools Beanie, die beim zweiten Tragen in Schule oder Hort verschwunden ist, trotz Einzelstück und eingenähtem Namensschild. Bei so einem tollen Mantel ist das natürlich noch vielfach ärgerlicher, da steckt so viel Stoff und Arbeit drin. :(

  • Ilka
    Veröffentlicht um 08:38Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Hey das ist ja gemein. Aber sei Dir sicher…..der jetztige Besitzer des Mantels wird keine Freude daran haben; hat bestimmt Angst erkannt zu werden.
    Ich drücke die Daumen, dass er ganz schnell wieder auftaucht.
    Liebe Grüße,
    Ilka

  • mamalu-und-lu
    Veröffentlicht um 08:46Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Wie du schon schreibst: Tragen kann ihn niemand… ich verstehe sowas nicht… aber leider kommt es immer wieder vor!

    Vielleicht taucht er heute Mittag schon wieder auf??
    Ich wünsche es euch!

    LG, Christina

  • freystil_2011
    Veröffentlicht um 08:52Uhr, 06 November 2012 Antworten

    leute gibts, na evtl wird ja mal jemand so schlau sein und sein kind damit in den kindergarten schicken ;P ich würd mal ein bild von dem mantel mit der bitte ihn zurückzugeben im kindergarten aufhängen evtl hilft es ja!

  • birdeebee
    Veröffentlicht um 08:56Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Oh Mann, das gibt's ja nicht. Ich hoffe für Euch, dass er sich wieder anfindet, verstecken kann er sich ja nicht wirklich :-) Menno….

    VG, Birgit

  • ZeSSins mum
    Veröffentlicht um 09:21Uhr, 06 November 2012 Antworten

    oh das ist ja echt dreist :-( Ich hatte bis jetzt Glück, dass alles Verschwundene (und das ist nicht gerade wenig *g*) wieder aufgetaucht ist. Das letzte was ein Haarreif mit Schleier, den hat eine dreijährige eingepackt, weil sie der festen Meinung war, dass es ihr eigener wäre. Die Mutter hat es am nächsten Tag wieder mitgebracht. Dreijährige dürfen sich mal täuschen, da müssen die Mütter ehrlich sein. Einmal haben die Schläppchen gefehlt, die sind in der Verkleidungsecke gelandet. Vielleicht (hoffentlich) ist es bei dir auch so. Oder er liegt hinter dem Vorlesesofa. Ich hab da mal ein bisschen Vertrauen und hoffe/glaube, dass dein Mantel wieder auftaucht. Ist ein Zuckerteilchen ♥
    Liebe Grüße, Silvy

  • Anonym
    Veröffentlicht um 09:58Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Das ist ja echt fies! Ich drücke für euch auch mal die Daumen, das der Mantel wieder auftaucht.
    Die Idee mit dem Foto von freystil ist echt super, mach das doch mal!

    Ich wollte dir noch sagen, du machst echt immer super schöne Sachen! Ganz toll!

    GLG Daniela

  • Rosine...
    Veröffentlicht um 09:59Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Mach doch einen Aushang im Kindergarten – so kam bei uns der Schlafanzug auch wieder!
    Viel Glück!
    Lg alex

  • Tadewi
    Veröffentlicht um 10:32Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Das ist jawohl eine absolute Frechheit!!!
    Das ist uns auch schon passiert.
    Allerdings in der Grundschule.
    Da sollte man doch meinen das die Leute hier genug haben, aber klauen tun sie wie die Raben. (Tut mir leid liebe Raben)
    Ich würde dieses Bild da oben ausdrucken und an die KiTa Tür kleben.
    Eine Suchanzeige quasi.
    Das würd ich nicht so einfach verstreichen lassen.

    GGLG
    Tadewi

  • JANNIKA
    Veröffentlicht um 10:53Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Da drück' ich auch mal feste die Daumen, dass das wunderschöne Teil wieder auftaucht! iiiiiiirgendwann ist bei uns bislang auc alles wichtige wieder aufgetaucht. Ein Paar selbstgenähter Lederpuschen war in unserem Kiga mal für drei Monate (!!!!) verschwunden und stand dann plötzlich wieder im Schuhkörbchen, als wäre nix gewesen. Schon seltsam… Auch Jacken habe ich schon zweimal nach ein paar Tagen wieder am Haken gefunden. Hoffentlich geht's Dir genauso! Auf jeden Fall werden die Erzieher/innen nach dem Mantel sicherlich die Augen offen halten – hat ja einen hohen Wiedererkennungswert! Ich drück Dir alle Daumen!!!
    Liebe Grüße,
    Andrea

  • Hexe
    Veröffentlicht um 10:53Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Ich geh mal vom Guten im Menschen aus und denke es ist ein Versehen. Der Mantel taucht bestimmt wieder auf. LG Hexe

  • Novia
    Veröffentlicht um 14:33Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Ich hoffe mal, den hat jemand aus Versehen eingepackt. So doof kann doch keiner sein… die wissen doch sicher, dass du den gemacht hast und das der nicht von der Stange ist? Wie auch immer, klauen ist eklig. Kinder beklauen noch viel mehr.

  • kreativkäfer
    Veröffentlicht um 17:15Uhr, 06 November 2012 Antworten

    na bitte wer macht denn so was und dann noch dazu mit so einem auffälligen teil!? a wahnsinn… hoffentlich findet er sich doch noch!
    glg andrea

  • Nähliesel
    Veröffentlicht um 19:18Uhr, 06 November 2012 Antworten

    Wie frech ist das denn??? Das Teil taucht bestimmt irgendwo wieder auf, das ist doch soooo auffällig!!! Da bleibt mir echt alles im Hals stecken. Ich an deiner Stelle würd mal ans schwarze Brett ein "Wanted" Foto (nach dem Motto: hat IHR Kind aus Versehen diese Jacke…), dann sind nämlich auch alle Eltern informiert und derjenige kann sich wahrscheinlich NIRGENSWO mehr blicken lassen damit…
    Drück dir die DAumen,
    lieben Gruß von der
    Elli

  • lilofee
    Veröffentlicht um 08:22Uhr, 07 November 2012 Antworten

    Waaaas??? Das gibts doch nicht!?!? Der wird doch wohl wieder auftauchen? Bei uns ist letztens die Regenhose vom Großen von jemand anderem mitgenommen worden, aber ich rechne ja damit, dass die zurückkommt, sonst mache ich nämlich Ärger und die war nichtmal selbstgenäht. Ich würde einen Aushang machen und an die Vernunft der Eltern appelieren. Vielleicht hat den ein anderes Kind ganz toll gefunden und einfach mitgenommen und die Eltern haben es noch nicht bemerkt? Wenn jemand das wirklich absichtich macht, dann verliere ich echt bald den Glauben an das Gute im Menschen… :(

    Ich drücke die Daumen, dass der Mantel zurückkommt, er sieht nämlich sehr süß aus!

    Liebe Grüße
    Lilo

  • Paul & Julian
    Veröffentlicht um 21:59Uhr, 07 November 2012 Antworten

    das ist ja wirklich ärgerlich.
    aber irgendwie bin ich ja beruhigt das es nicht nur mich trifft bei der regelmäßig selbstgenähte sachen verschwinden.
    bei uns ist ja mal ein geklautes stück wieder aufgetaucht. nur hatte es ein anderes kind an.die mutter war echt platt das ich meinen pulli wiedererkannt habe nach einem jahr und konnte es nicht verstehen warum ich mich wegen so einem teil so aufrege.
    als gib die hoffnung nicht auf vielleicht taucht er ja wieder auf.

    lg helga

  • ♥ Namijda
    Veröffentlicht um 14:08Uhr, 09 November 2012 Antworten

    Das ist nicht zu glauben; das mal ein paar Söckchen oder ein Halstuch abhanden kommen, ja kann passieren… aber sowas geht doch gar nicht… hoffentlich taucht er wieder auf… die Kombi sieht so zuckerSüss aus :)

    LG Nadine

Schreibe einen Kommentar

16 + eins =