lillesol & pelle Schnittmuster, Ebooks, Nähen | Zwei neue Schnittmuster Ebooks im Shop: Nicht nur für Weihnachten
Schnittmuster und EBooks zum Nähen von Taschen und Bekleidung (Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, T-Shirt, Hose, Bluse und vieles mehr) für Damen und Kinder, Mädchen und Jungs. Viele kostenlose Schnittmuster und Tutorials im Blog.
Schnittmuster, Ebook, Nähen, Longsleeve, Shirt, Tunika, Kleid, Top, Hose, Bluse, Damen, Kinder, Mädchen, Jungs, Kapuzenpulli, Hoodie, Kapuzenjacke, Jacke
308
single,single-post,postid-308,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Zwei neue Schnittmuster Ebooks im Shop: Nicht nur für Weihnachten

DSC_6586-Kopie-neu

29 Nov 2013 Zwei neue Schnittmuster Ebooks im Shop: Nicht nur für Weihnachten

Jetzt wird es auch hier weihnachtlich!!!
Heute kann ich Euch nun endlich die beiden neuesten und auch gleichzeitig letzten Schnittmuster in diesem Jahr zeigen. Natürlich musste eine neue Weihnachtsgarderobe her und so sind zwei neue Schnittmuster entstanden, die sich ganz wunderbar kombinieren lassen, aber ebenso auch alleine getragen werden können.
Das
lillesol
basics No.27 Klassik-Kleid ist ein klassisches schickes Kleid für besondere Anlässe. Es
ist leicht tailliert geschnitten und hat drei Kellerfalten auf der Vorderseite
und wird mit Knöpfen auf der Rückseite geschlossen. Die Knopfleiste ist nicht durchgehend.

Das
lillesol
basics No.27 Klassik-Kleid ist eher weit geschnitten, so dass es über eine festliche Bluse
oder das darauf abgestimmte lillesol stars No.8 Blusenkleid passt. 

Das
lillesol stars No.8 Blusenkleid ist ein schmal
geschnittenes leicht ausgestelltes Kleid mit Kragen, Knopfleiste und
Manschetten.
Es
ist ein klassisches Kleid das für festliche Anlässe mit einer Strumpfhose
getragen werden kann oder sportlich als Long-Bluse zur Jeans.

Es
ist von der Länge abgestimmt auf das lillesol basics No.27 Klassik-Kleid so dass es auch als schickes
Unterkleid getragen werden kann und der Saum ein wenig hervorblitzt. Es kann problemlos auf Blusen- oder Tunikalänge gekürzt werden.

Heute zeige ich Euch erstmal Bilder von der Kombination aus beiden Kleidern. Morgen zeige ich Euch noch, wie schön das Blusenkleid auch zur Jeans getragen aussieht.

Und übrigens, wer mich schon ganz lange kennt, dem wird vielleicht auffallen, dass das Klassik-Kleid ja gar nicht neu ist. Das stimmt! Ich habe es bereits drei Mal seit 2009 zu Weihnachten genäht, aber immer ohne Schnitt. Nun musste endlich mal ein ordentlicher Schnitt her.
Hier, hier und hier könnt Ihr die alten Kleidchen sehen. Meine Güte, wie die Zeit rennt!

Das Blusenkleid ist ein stars-Schnitt, d.h. er ist ein bißchen aufwendiger zu nähen als meine üblichen basic-Schnittmuster. Trotzdem: Keine Angst! Beim Probenähen haben viele meiner Mädels gesagt, dass es auch für sie das erste Mal Knopfleiste, Kragen und Manschetten waren und es sind ganz tolle Beispiele dabei herausgekommen!

Die Ebooks gibt es natürlich bei mir im Shop und das zum Einführungspreis von 4,90 Euro bis Sonntag. Der Einführungspreis ist wie immer nur im Shop und nicht bei Dawanda erhältlich.

Liebe Grüße
Julia

P.S. 
Schnittmuster: Ebook lillesol basics No. 27 Klassik-Kleid und lillesol stars No.8 Blusenkleid
Stoff: Simply Apples von Hamburger Liebe über ALADINA und Chevron in dunkelblau z.B. über Dawanda
Stickdatei: Apfel auch von Hamburger Liebe als Freebie bei Kunterbunt – DANKE!!
Strumpfhose & Schuhe: von H&M

Schlagworte:
, ,
21 Kommentare
  • knuddelwuddels
    Veröffentlicht um 05:44Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Sehr niedlich, ein tolles Duo!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

  • m hoch drei
    Veröffentlicht um 06:06Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Ohhh. Eure Weihnachtsgarderobe ist nun wohl gesichert.
    Manchmal bin ich wirklich froh, dass meine kinder noch nicht im netz unterwegs sind, sonst müsste ich jetzt Äpfel, Zickzack und Schnitt bestellen…..

  • K didit
    Veröffentlicht um 07:15Uhr, 29 November 2013 Antworten

    wieder einmal eine gelungene kombi, julia! lg kathrin

  • zwergenluxus
    Veröffentlicht um 07:37Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Wunderschöne Kleider!

    Liebe Grüße
    Denise

  • Sandra Biermann
    Veröffentlicht um 07:47Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Super und oooh wie schön!! Eine Frage hätte ich: Ist das Kleid gefüttert bzw. gibt´s im ebook eine Anleitung dafür?
    Liebe Grüße
    Sandra

    • lillesol & pelle
      Veröffentlicht um 07:51Uhr, 29 November 2013 Antworten

      Hallo Sandra,
      das Oberteil wird komplett verstürzt genäht, ist somit gefüttert und man sieht keine unschönen Nähte.
      Das Unterteil ist nicht gefüttert, Du kannst aber sonst einfach eine doppelte Lage Stoff nähen.
      Liebe Grüße
      Julia

  • Anonym
    Veröffentlicht um 08:18Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Hallo liebe Julia,

    ein Traum… nein, zwei Träume, die Du wieder gezaubert hast.
    Meine Tochter ist bei der Gr.164 angekommen. Doch wenn ihr das Blusenkleid zusagt, dann kaufe ich es SOFORT.

    Ich finde Dich und Deine Ideen einfach klasse… danke für alles in diesem Jahr!

    Deine Birgit

  • smettesbeste
    Veröffentlicht um 08:28Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Damit ist die Entscheidung für das diesjährige Weihnachtsoutfit gefallen. :-)
    Ich hatte sofort ein graues Klassikkleid mit rosanen Akzenten (ich denke, ich werde mich tatsächlich an einer Paspel versuchen…*wah*) vor Augen. Grauer Nicki oder Cord wäre toll.

    So tolle Sachen, die Du da wieder gezaubert hast! *schwärm*

    LG,
    smettesbeste

  • kristina
    Veröffentlicht um 08:35Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Da hast du dir wieder zwei ganz wunderschöne Kleider ausgedacht! Und ich freu mich so, endlich mal meinen gehorten Baumwollberg anzugehen. Denn irgendwie gibt es ja nie so viele Baumwollschnitte… Und sooo viele Taschen brauche ich ja dann doch nicht…
    LG Kristina

  • ofknightsandmermaids
    Veröffentlicht um 09:15Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Total bezaubernde Schnitte!
    Einen schönen Start ins Wochenende!
    GLG
    Chrissy

  • Fäulein Kaos
    Veröffentlicht um 10:22Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Wunderschöne Kombi…und der Apfelstoff…total schön.

    LG Kerstin

  • petitmariette
    Veröffentlicht um 10:51Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Das Klassik Kleid ist genau mein Stil. LG Alex

  • Nähzirkus
    Veröffentlicht um 11:09Uhr, 29 November 2013 Antworten

    So süss,die Äpfel gibts doch jetzt auch aus Cord … Haa ich wollte eigentlich keinen Stoff mehr kaufen….
    Liebe Grüsse
    Kerstin

  • Anonym
    Veröffentlicht um 11:15Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Liebe Julia,

    das Klassikleid ist ein Traum, genau darauf habe ich gewartet!!!!! daher ist es auch schon gestern Abend bei mir gelandet …
    Kann ich das auch aus Sweat oder Cord nähen? dann auch das Oberteil verstürzen?
    Danke und liebe Grüße
    jessica

  • kreativkäfer
    Veröffentlicht um 11:51Uhr, 29 November 2013 Antworten

    ich bin schwer am nachdenken, ob ich mir das chevron kleid für mich nachnähe :) soooo toll diese kombi ♥
    glg andrea

  • SchwedenRot
    Veröffentlicht um 11:59Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Wiedermal wunder wunder wunder wunder schöne Kleidchen!
    Du bist echt super!!

    VLG Alexandra

  • Karin
    Veröffentlicht um 18:00Uhr, 29 November 2013 Antworten

    Sooo schön….auch die Stöffchen die du dafür verwendet hast!

    LG Karin

  • annajohn777
    Veröffentlicht um 05:14Uhr, 30 November 2013 Antworten

    great tips. perhaps i have carried out half or 3/4 of this
    jeux de gratuits

  • katifee
    Veröffentlicht um 06:25Uhr, 30 November 2013 Antworten

    Ist das hübsch geworden, eigentlich wollte ich ja dieses Jahr keine ebooks mehr kaufen….aber hmmmmm.

    LG;
    Katifee

  • AnJa
    Veröffentlicht um 17:29Uhr, 22 Dezember 2013 Antworten

    Habe schon vier Blusenkleider in verkürzter Fassung genäht passend zur Jeans und wenn´s nach den Kindergarteneltern gehen würde könnte ich noch mehr nähen :-) Wirklich ein schöner Schnitt mit toller Anleitung !!

    • lillesol & pelle
      Veröffentlicht um 06:24Uhr, 23 Dezember 2013 Antworten

      Echt?? DU bist ja fleißig!! Toll, das freut mich, dass Dir der Schnitt gefällt.
      Liebe Grüße!!
      Julia

Schreibe einen Kommentar

17 − 8 =